Erfahren Sie, wie Sie den Fehler d3d9.dll nicht gefunden oder fehlt einfach unter Windows beheben

Es ist frustrierend, bei der Arbeit an einem Computer auf die gleichen Fehler zu stoßen. Ähnlich wie bei anderen DLL-Dateien ist die d3d9.dll in der Windows-Systemdatei, die mit verknüpft ist DirectX. DirectX wird als wichtige Datei auf dem Computer angesehen. Es wird in einem fortschrittlichen Grafikprogramm verwendet und verbessert das Spielerlebnis auf dem Windows-System.

Wenn die DirectX Software veraltet ist, können Sie auf ein 'd3d9.dll unter Windows nicht gefunden Fehlermeldung. Wenn Sie beispielsweise versuchen, ein Programm oder ein Spiel auszuführen, das mit DirectX 9-Version, aber derzeit hast du DirectX 8-Version auf Ihrem System wird ein d3d9.dll-Fehler angezeigt.

d3d9.dll-Fehler

Es gibt viele andere Fehlermeldungen, die außer "d3d9.dll nicht unter Windows gefunden" auftreten können. Die Fehlermeldung hängt von ihrer Ursache ab.

Wir haben einige häufige Fehlermeldungen erwähnt, die Ihnen helfen, sie besser zu verstehen. 

  • D3d9.dll wurde nicht gefunden.
  • D3d9.dll-Zugriffsverletzung.
  • Die Datei d3d9.dll fehlt.
  • Die Datei d3d9.dll kann nicht registriert werden.
  • D3d9.dll nicht gefunden. Eine Neuinstallation könnte Abhilfe schaffen.
  • Kann C:\Windows\System32\\ d3d9.dll nicht finden.
  • Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, da die Datei d3d9.dll nicht gefunden wurde. Eine Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem lösen.
  • Kann nicht starten Windows 8 Consumer Preview-ISO-Images. Eine erforderliche Komponente fehlt: d3d9.dll. Bitte installiere Windows 8 Consumer Preview ISO-Images erneut.

Jetzt haben wir anders besprochen d3d9.dll fehlende Fehlermeldungen, die uns in die Methoden zur Lösung dieses Problems eintauchen lassen. Lesen Sie weiter, um die Methoden zum Beheben des d3d9-Fehlers zu erfahren.


Methode 1: Installieren Sie die neu DirectX Programm zum Beheben des Problems d3d9.dll nicht gefunden

Diese Methode ist einfach und effektiv, um d3d9.dll-Fehler von Ihrem Computersystem zu entfernen. Sie müssen nur die alte Version von deinstallieren DirectX und installieren Sie eine neue Version davon. Überprüfen Sie vor der Installation der neuen Version unbedingt die installierte Version in Ihrem Computersystem. Die folgende Anleitung hilft Ihnen bei der Überprüfung der installierten DirectX Version auf Ihrem PC.  

1: Gehen Sie zum 'Start' Menü und Suche nach 'Eingabeaufforderung' oder drücken Sie die Tasten Windows + R auf Ihrer Tastatur, um das 'Run' Fenster. Geben Sie cmd in das Dialogfeld ein und drücken Sie Strg + Umschalt + Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung als Administrator zu öffnen. 

2: Jetzt eingeben dxdiag und drücke 'Weiter' um die zu öffnen DirectX Fenster des Diagnosetools

3: In diesem Fenster würden Sie überprüfen, welche Version von DirectX auf Ihrem Computersystem installiert ist. 

Wenn Sie eine alte Version dieses Programms verwenden, müssen Sie eine neue Version davon von der offiziellen Website herunterladen und installieren. Starten Sie nach der Installation der neuen Version Ihr Computersystem neu, damit sie wirksam wird. Überprüfen Sie nun, ob der Fehler d3d9.dll weiterhin besteht oder nicht. Wenn es immer noch auftritt, fahren Sie mit einer anderen Methode fort.

PS: Wenn Sie das erleben Vcomp110.dll Problem wurde nicht gefunden oder das msvcp100.dll fehlt ein Fehler, hier sind die Top-Lösungen für Sie.


Methode 2: Ersetzen Sie die Datei Problematicd3d9.dll manuell von Ihrem System

Falls du noch konfrontiert bist die d3d9.dll Fehler auf Ihrem Windows, müssen Sie manuell entfernen die d3d9.dll Datei von einem anderen Computersystem. Stellen Sie sicher, dass der von Ihnen gewählte Computer über ein ähnliches Betriebssystem wie Ihr problematischer Computer verfügen sollte. Wenn Sie den Vorgang nicht kennen, hilft Ihnen die folgende Anleitung dabei.

1: Gehen Sie zum 'Start'Menü und Typ cmd im Suchfeld. Klicken Sie auf das erste Spiel und öffnen Sie das 'Eingabeaufforderung'Fenster.

Eingabeaufforderung

2: Geben Sie in der Eingabeaufforderung als Administrator ein control /name Microsoft.system und drückte die 'Weiter' Schlüssel.

3: Befolgen Sie nun die beiden obigen Schritte von dem System aus, das Sie kopieren möchten d3d9.dll-Datei

4: Drücken Sie danach Windows und E Tasten zusammen auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf 'Datei-Explorer.' Navigieren Sie dann zu den unten angegebenen Pfaden:

  • C:\Windows\System32

or

  • C:\Windows\SysWOW64
Ersetzen Sie d3d9.dll, um den Fehler zu beheben

5: Kopieren Sie die Datei d3d9.dll von Ihrem Arbeitscomputer und Speichern diese Datei zum externe Festplatte or USB-Flash-Laufwerk.

6: Schließlich fügen Sie die d3d9.dll-Datei ein an derselben Stelle auf Ihrem problematischen System, von der Sie diese Datei kopiert haben. 

Nachdem Sie die Datei kopiert und eingefügt haben, starten Sie Ihr Computersystem neu, damit es wirksam wird. Führen Sie das problematische Programm erneut aus und prüfen Sie, ob der d3d9-Fehler weiterhin besteht.


Methode 3: Aktualisieren Sie den Gerätetreiber, um das Problem "d3d9.dll nicht gefunden" zu beheben

Falls die beiden oben genannten Methoden Ihr Problem nicht lösen, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Gerätetreiber Ihres Systems vor. Manchmal verursacht auch ein veralteter Sound- oder Videotreiber d3d9.dll Error. Um den Fehler zu beheben, müssen Sie diese Treiber sofort aktualisieren.

Im Folgenden finden Sie eine einfache Anleitung, die Ihnen bei der Installation einer neuen Treiberversion hilft.

1: Gehen Sie zum 'Start'Menü und Eingabe'Geräte-Manager' im Suchfeld, um das Fenster zu öffnen, oder Sie können einfach die Windows- und X-Tasten gleichzeitig auf der Tastatur drücken und 'Geräte-Manager. "

2: Tippen Sie auf das 'Displayadapter', um die Kategorie zu erweitern.

3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Gerätetreiber und wählen Sie 'Treiber aktualisieren. "

4: Wählen Sie im neuen Fenster die Option 'Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware'.

Aktualisieren Sie den Treiber, um den d3d9.dll-Fehler zu beheben

5: Warten Sie nun geduldig, bis die neue Version des Gerätetreibers in Ihrem Computersystem installiert ist.

Nachdem Sie die neue Version eines Gerätetreibers installiert haben, starten Sie Ihren PC neu, damit er wirksam wird. Versuchen Sie, das problematische Programm auszuführen und prüfen Sie, ob der Fehler d3d9.dll weiterhin besteht. 

Alternative Methode: Sie können den Videotreiber einfach mit Hilfe von 'Driver Easy.' Diese Software ist leicht zugänglich und aktualisiert den Treiber mit nur einem Scan.

Methode 4: Deinstallieren und Neuinstallieren der Spiele und Programme

Viele Benutzer haben positiv auf diese Methode zur Behebung des d3d9-Fehlers reagiert. Sie müssen das aktuelle Spiel oder Programm, das einen Fehler anzeigt, deinstallieren und dann die Software von der offiziellen Website herunterladen und neu installieren. 

Es liegt an Ihnen, ob Sie die Anwendung manuell deinstallieren und neu installieren oder automatisch. Beachten Sie jedoch, dass die manuelle Installation die Dateien der Software nicht immer vollständig von Ihrem Computer entfernt. Einige Dateien verbleiben möglicherweise auf Ihrem Computer. Sein Registrierungseintrag und übrig gebliebene Datei-Junks können in Ihrem System verbleiben. 

Wenn Sie diese Dateien oder Programme erneut installieren, verursacht dieser übrig gebliebene Junk daher ein Problem. Aus diesem Grund wird empfohlen, ein Software-Deinstallationsprogramm eines Drittanbieters zu verwenden, um die Programme oder Anwendungen zu deinstallieren.

PS: Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie den fehlenden Fehler beheben können.comdlg32.ocx' und das Libcef.dll fehlt unter Windows mit Leichtigkeit.


Methode 5: Führen Sie die Systemdateiprüfung aus, um das Problem d3d9.dll nicht gefunden zu beheben

Der Fehler d3d9.dll wird auch durch eine beschädigte oder fehlende Systemdatei verursacht. Dies ist jedoch kein großes Problem und kann leicht mit einem Systemdatei-Checker auf Ihrem System behoben werden. Der Systemdatei-Checker ist das Tool, mit dem Sie die standardmäßigen oder beschädigten Systemdateien auf Ihrem PC scannen können.

Wenn Sie der Meinung sind, dass in Ihren Systemdateien ein Problem vorliegt, können Sie dieses Tool ausführen und das Problem beheben. Falls Sie den Prozess nicht kennen, lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren.

1: Gehen Sie zu Windows 'Start' Menü und tippe ein 'Eingabeaufforderung', um die Eingabeaufforderung als Administratorfenster zu öffnen. 

2: Im 'Eingabeaufforderung' Fenster, geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie 'Weiter. "

  • scf /scannow
sfc / scannow

Dieser Befehl liefert die Nachricht, um das Computersystem zu scannen und das Problem zu erkennen. Nachdem das Problem erkannt wurde, wird dieses Problem automatisch behoben. Starten Sie nun Ihr Computersystem neu und prüfen Sie, ob der Fehler d3d9.dll immer noch auftritt.

Außerdem, wenn Sie das erleben OpenAL32.dll nicht gefunden on Windows 10 Ausgabe oder die gdiplus.dll-Fehler an Windows 10Hier sind die Top-Lösungen für Sie.


Methode 6: Scannen Sie Ihr System auf Malware

Wenn Ihnen keine der oben genannten Lösungen hilft, versuchen Sie, Ihr Computersystem nach Viren, Fehlern oder Malware zu scannen. Manchmal verursachen unerwünschte Dateien oder Ordner Probleme auf dem Computer und verhindern, dass Ihr Computer Programme oder Spiele ausführt. Die Viren zerstören die DLL-Dateien und verursachen d3d9.dll-Fehler. 

Sie können Ihre Systemdateien entweder mit Hilfe eines Drittanbieter-Tools oder der Windows Defender-Firewall scannen.

Lesen Sie weiter unten, um zu erfahren, wie Sie Systemdateien mit Hilfe der Windows Defender-Firewall scannen. 

1: Drücken Sie Windows + I Tasten auf der Tastatur. 

2: Im 'Rahmen'Bewerbung, klick Update & Sicherheit.

3: Suchen Sie nun nach 'Windows Defender“ und klicken Sie darauf.

4: Wählen Sie 'Windows Defender Offline-Scan'befindet sich unter dem'Defender-Einstellungen. "        

5: Tippen Sie auf das 'Jetzt scannen' Taste.

Jetzt scannt Defender Firewall Ihr System und erkennt die standardmäßigen Dateien (falls vorhanden) auf Ihrem Computersystem. Danach werden diese Dateien automatisch entfernt und Ihr Computersystem neu gestartet. 

Antivirus-Tool von Drittanbietern

Obwohl Sie das Defender Firewall-Tool verwenden können, um Viren aus dem System zu entfernen, funktioniert diese Methode nicht immer. Aus diesem Grund verwenden die Leute fortschrittliche Antiviren-Tools. Es gibt viele Optionen im Antiviren-Tool, und Sie können eine davon auswählen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, SpyHunter zu verwenden.

SpyHunter ist eine zuverlässige und fortschrittliche Anti-Malware-Software, die Ihnen hilft, komplizierte Malware vom Computersystem zu entfernen. Es ist leicht zugänglich und absolut sicher vor Bedrohungen. Sie können ihre offizielle Website besuchen und herunterladen.


Methode 7: Versuchen Sie die Systemwiederherstellung

Wenn keine der oben genannten Lösungen für Sie funktioniert, bleibt Ihnen nur die Systemwiederherstellung. Sie können diesen Vorgang ausführen und Ihr System wiederherstellen, bevor dieser Fehler auftritt. Die Wiederherstellung des Systems kann eine schwierige und riskante Aufgabe sein, aber wenn Sie die Schritte mit Bedacht befolgen, können Sie Fehler vermeiden.

1: Drücken Sie Windows und R Tasten zusammen und Eingabe rstrui im Dialogfeld. Drücken Sie nun die 'Weiter' Taste.  

2: Im 'Systemwiederherstellung'Fenster, Suche nach'Wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt'und klicken Sie darauf.

Systemwiederherstellung zum Beheben des d3d9.dll-Fehlers

3: Klicken Sie dann auf 'Weiter' Taste.

4: Wählen Sie die 'Zeigen mehr Wiederherstellungspunkte'Kontrollkästchen.

5: Wählen Sie danach das Datum aus, zu dem Sie das System wiederherstellen möchten.

6: Klicken Sie auf das 'Weiter' und dann das 'Veredelung' Taste.

Starten Sie nun einfach Ihr PC-System neu und prüfen Sie, ob der Fehler d3d9.dll weiterhin besteht.


Fazit 

Dies sind die sieben verschiedenen Methoden, die Ihnen helfen, das Problem zu beheben d3d9.dll Error. Denken Sie daran, dass jede Methode von der Fehlerursache abhängt. Versuchen Sie daher, den Fehler zu verwenden, der Ihnen hilft, diesen Fehler von Ihrem PC zu entfernen.