So beheben Sie das Problem beim Herunterladen deaktivieren Sie das Zielproblem nicht

Kämpfst du mit dem 'Download läuft. Zielgerät nicht ausschalten' Problem auf Ihrem Android Gerät? Diese Fehlermeldung wird hauptsächlich auf Nexus- und Samsung-Geräten angezeigt. Viele Benutzer behaupten, dass ihre Smartphones unerwartet neu gestartet werden und einen komplett schwarzen Bildschirm mit der Meldung „Herunterladen, Ziel nicht ausschalten“ anzeigen.

Auf den ersten Blick scheint der Fehler behoben zu sein, sobald das Gerät mehrere Dateien heruntergeladen hat. Dies ist jedoch meistens nicht der Fall. Im Allgemeinen zeigt dieser Fehler an, dass die Firmware Ihres Telefons manipuliert wurde. Es gibt jedoch verschiedene Gründe für das Problem.

Wenn Benutzer versuchen, Ihr Samsung-Gerät zu flashen, bleiben sie manchmal hängen.Download läuft. Zielgerät nicht ausschalten. ' In anderen Fällen kann es vorkommen, dass Sie während der Verwendung des Geräts zufällig auf diese Meldung stoßen, nachdem die Anzeige automatisch ausgeschaltet wurde. Dieser Fehler kann frustrierend sein, da es ziemlich schwierig ist, ihn zu beenden. Hier sind einige Möglichkeiten, um dieses Problem zu beheben.

Download läuft. Zielgerät nicht ausschalten

Gründe, warum "Herunterladen Ziel nicht ausschalten" angezeigt wird

Das Problem kann auftreten, wenn Sie versuchen, das Gerät mit Software wie Odin zu flashen, und der Flash dann fehlschlägt. Dies kann auch passieren, wenn Sie versehentlich eine falsche Tastenkombination gedrückt haben, als Sie versucht haben, Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen. Alternativ kann dieser Fehler auftreten, wenn Sie versehentlich in den Download-Modus wechseln, während sich Ihr Telefon in der Tasche befindet. Es kann auch aufgrund einer fehlerhaften Firmware angezeigt werden, die auf das Gerät heruntergeladen wurde.

Der Fehler "Ziel nicht herunterladen" tritt im Download-Modus auf. Dies ist Teil der exklusiven Methode zum Flashen (Odin) auf Samsung-Geräten. Es wird jedoch sogar bei mehreren Nexus-Modellen verwendet. Grundsätzlich dient dies rootAuflösungen oder stellt die ursprüngliche Version Ihres Telefons wieder her. Falls Sie eine besitzen rootWenn Sie ein Smartphone mit einem benutzerdefinierten ROM verwenden, wird dieser Fehler möglicherweise bei einer anderen Marke angezeigt.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie auf diesen Fehler stoßen. Am häufigsten ist es also, wenn Leute eintreten wollen. 'Wiederherstellungsmodus'und mischen Sie versehentlich die Tastenkombination. Auf Samsung- und Nexus-Geräten ist die Tastenkombination zum Aufrufen dieses Modus die Registerkarte "Startseite" + Registerkarte Power + Lauter-Registerkarten.

Wenn Sie die Taste Registerkarte "Lautstärke verringern" anstatt der Registerkarte Lauter, dann geben Sie die ein Download-Modus und nicht Wiederherstellungsmodus. Der Download-Modus begrüßt Sie mit 'Download läuft. Zielgerät nicht ausschalten. ' Wenn Sie diesen Modus mit der falschen Tastenkombination aufrufen, können Sie das Problem mithilfe der unten aufgeführten Methoden problemlos beheben.

Ein weiterer Grund für diesen Fehler könnte ein Softwarefehler sein. Es verschwindet jedoch normalerweise ohne Probleme. Eine ernsthafte Möglichkeit, in den Download-Modus zu gelangen, besteht darin, die vertraulichen Dateien Ihres Geräts so zu beschädigen, dass es nicht mehr erfolgreich gestartet werden konnte.

Also, wenn die innere Trennwand oder die EFS-OrdnerWenn die Daten beschädigt werden oder verloren gehen, wird das Gerät direkt in der Meldung "Herunterladen, Ziel nicht ausschalten" gestartet. Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie dieses lästige Problem beheben können.

PS: Lass uns mehr darüber lernen, wie es geht Autokorrektur ausschalten an Android und wie man das repariert weißer Bildschirm an Android Telefone einfach.


Methode 1: Verlassen Sie den Download-Modus mit Force Exit

Verlassen Sie den Download-Modus mit Force Exit, um das Herunterladen zu korrigieren. Deaktivieren Sie das Ziel nicht
  • Halten Sie die Laschen - Werkzeuge, Homeund Lautstärke runter gleichzeitig, bis der Bildschirm Ihres Telefons schwarz wird. Wenn es keine Home-Registerkarte gibt, versuchen Sie es einfach mit den Lautstärkereglern und den Home-Registerkarten.
  • Wenn sich Ihr Telefon nicht einschaltet, nachdem der Bildschirm schwarz geworden ist, schalten Sie es selbst ein, indem Sie auf die Ein / Aus-Lasche drücken.

Normalerweise ist dein Android Gerät fährt hoch. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, gehen Sie die nächsten Anweisungen durch. Manchmal ist es schwierig, diesen Download-Modus zu verlassen, und Sie bleiben bei der Meldung „Herunterladen, Ziel nicht ausschalten“ hängen.

Außerdem, wenn Sie mit Problemen wie beschäftigt sind discord Überlagerung funktioniert nicht or Das Samsung Galaxy S10 lässt sich nicht einschaltenHier sind die Top-Lösungen für Sie.


Methode 2: Versuchen Sie, den Neustart Ihres Geräts zu erzwingen, um das Problem "Herunterladen Ziel nicht ausschalten" zu beheben.

Wenn Sie nach dem Ausprobieren der obigen Methode immer noch das Problem "Herunterladen, Ziel nicht ausschalten" haben, ist es am besten, einen Neustart des Geräts zu erzwingen. Das geht ganz einfach auf Android Smartphones mit austauschbaren Batterien.

Versuchen Sie, einen Neustart Ihres Geräts zu erzwingen, um das Herunterladen zu beheben. Deaktivieren Sie das Ziel nicht
  • Drücken und halten Sie zuerst die Taste Volume Down und Leistung Registerkarten gleichzeitig.
  • Wenn Ihr Bildschirm dunkler wird, warten Sie einfach einige Minuten und schalten Sie dann Ihr Telefon wieder ein.
  • Wenn es nicht funktioniert, entfernen Sie den Akku des Telefons. Oder warten Sie einfach, bis sich Ihr Smartphone wieder einschaltet.

Daher sollte Ihr Smartphone normalerweise hochfahren. Dieser Vorgang kann jedoch etwas länger als normal dauern.


Methode 3: Entfernen Sie den Telefon-Cache

On Android Geräten ist ein Cache ein Speicherort, genau wie eine SD-Karte. Allerdings ist es relativ kleiner. Der Cache speichert Anweisungen und Daten temporär, wenn er verwendet wird. Es ist einfacher, Daten aus dem Cache zu holen. Das einzige Problem mit dem Cache ist, dass er voll wird, was zu Problemen mit Ihrem Telefon führt.

  • Erstens ausschalten dein Telefon. Dafür müssen Sie entweder Entferne die Batterie, Halten Sie die Ein / Aus-Lasche gedrücktbezeichnet, oder Halten Sie die Lautstärke gedrückt und Power Tabs.
  • Dann, ohne Unterbrechung das Home, Werkzeugeund Lauter Tabs gleichzeitig, bis Ihr Telefon in den Wiederherstellungsmodus startet. Für Geräte, die keine Home-Registerkarte haben, können Benutzer die verwenden Bixby Registerkarte stattdessen.
  • Zum Navigieren 'Breite Cache-Partition, 'beschäftigen die Volume Tabs und dann drücken Sie die Leistung Tab. Drücken Sie bei Bedarf zweimal auf diese Registerkarte.
  • Warten Sie, bis der Cache vollständig gelöscht wurde. Starten Sie das Telefon anschließend neu, indem Sie auf die Registerkarte "Gerät neu starten" klicken.

Überprüfen Sie nun, ob das Problem "Ziel nicht herunterladen" erfolgreich behoben wurde und Ihr Telefon normal funktioniert.


Methode 4: Führen Sie den Master-Reset durch, um das Problem "Herunterladen Ziel nicht ausschalten" zu beheben.

Es gibt noch eine Sache, die Benutzer ausprobieren können, bevor sie zu einem Techniker gehen. Führen Sie auf Ihrem Gerät einen Master-Reset durch, bei dem alles auf Ihrem Telefon gelöscht wird, z. B. Fotos, Kontakte, Videos, App-Daten oder Musik, die Sie nicht auf der SD-Karte gespeichert haben.

Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass durch das Zurücksetzen das Problem "Herunterladen, Ziel nicht ausschalten" behoben wird. Es ist daher besser, Ihre Daten zu schützen, indem Sie das Gerät im abgesicherten Modus starten und zuvor ein Backup erstellen.

Erstellen Sie ein Backup im abgesicherten Modus

Wenn Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus starten, wird sichergestellt, dass Ihr Gerät gestartet werden kann. Wenn es gut funktioniert, haben Sie es mit einem Softwarekonflikt zu tun, und ein Master-Reset ist erforderlich. Folgen Sie dazu:

  • Schalten Sie Ihr Gerät aus. Halten Sie die Taste gedrückt Registerkarte Power um es einzuschalten.
  • Wenn sich das Display einschaltet, lassen Sie die Taste los Registerkarte Power und halten Sie die Registerkarte Lautstärke verringern.
  • Lassen Sie diese Registerkarte erst los, wenn Ihr Telefon neu gestartet und gestartet wird.
  • Sobald Sie auf die stoßen Taste für den abgesicherten Modus, lass das los Registerkarte "Lautstärke verringern".
Erstellen Sie ein Backup im abgesicherten Modus
  • Wenn Ihr Gerät erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, besuchen Sie 'Einstellungen' und dann, 'Erweiterte Einstellungen. ' Von dort aus wählen Sie 'Backup-Reset'und dann auswählen'Meine Daten sichern. "
Erstellen Sie ein Backup im abgesicherten Modus
  • Schalten Sie danach Ihr Smartphone aus.

Führen Sie einen Master-Reset durch

  • Schalten Sie Ihr Telefon aus und halten Sie es gedrückt Leistung, Homeund Volume Up Registerkarten gleichzeitig.
  • Sobald der Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die gedrückt Home und Volume Up Schlüssel.
  • Lassen Sie beide Registerkarten los, wenn das Wiederherstellungsmenü angezeigt wird.
Führen Sie einen Master-Reset durch
  • Verwenden Sie die Taste, um nach unten zu navigieren Volume Down und hervorheben Löschen von Daten / factory reset.
Führen Sie einen Master-Reset durch, um das Herunterladen zu beheben. Schalten Sie das Ziel nicht aus
  • Um diese Option auszuwählen, drücken Sie Ihre Leistung Registerkarte und verwenden Sie dann die Registerkarte Volume Down zum Hervorheben “Ja, lösche alle Benutzerinformationen"
  • Drücken Sie die Lasche Leistung zum Starten des Werksresets. Warten Sie einige Minuten.
  • Starten Sie Ihr Telefon nach Abschluss des Vorgangs neu Leistung Tab.

Nun sehen Sie, ob es funktioniert.


Methode 5: Beheben Sie das Problem „Herunterladen, Ziel nicht ausschalten“ mit dem ReiBoot-Reparaturtool

Wenn die oben genannten Methoden für Sie nicht funktionieren, ist es besser, ein professionelles Tool zu verwenden, um den Fehler "Herunterladen, Ziel nicht ausschalten" zu beseitigen. Ein solches professionelles Werkzeug ist Tenorshare ReiBoot for Android. Dieses Tool repariert das Gerät, das bei Problemen wie "Herunterladen, Ziel nicht ausschalten" hängengeblieben ist, mit einem Blitz. Darüber hinaus kann dieses Programm alle Probleme beheben Android Probleme und bringen Sie die Geräte wieder in den Normalzustand.

Warum Tenorshare ReiBoot for Android Ist das Beste:

  • Dieses Tool ist einfach zu bedienen und behebt Probleme mit nur drei Klicks.
  • Es funktioniert 100% für alle Android Probleme mit dem Betriebssystem.
  • Das Programm ist vollständig kompatibel mit allen Samsung-Tablets und -Telefonen.
  • Für die Verwendung dieses Tools sind keine technischen Kenntnisse erforderlich.
  • Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche.

Bezahlung Tenorshare ReiBoot for Android

So lösen Sie das Problem "Herunterladen, Ziel nicht ausschalten"

Schritte: Starten Sie ReiBoot (Android) auf dem System und dann einige Details in Bezug setzen auf Ihr Smartphone.

Tenorshare ReiBoot for Android
Tenorshare ReiBoot for Android

Schritte: Überprüfen Sie alle aufgelisteten Informationen gründlich auf dem Computerbildschirm angezeigt. Laden Sie danach das Firmware-Paket auf Ihr Android Smartphone.

Tenorshare ReiBoot for Android
Tenorshare ReiBoot for Android

Schritte: Schließen Sie Ihr Telefon nach dem Herunterladen der Firmware an das System an. Geben Sie die 'Download-Modus'auf Ihrem Gerät. Der Fixierungsvorgang beginnt automatisch.

Danach können Sie das Gerät normal verwenden, ohne dass Probleme wie "Herunterladen Ziel nicht ausschalten" auftreten.

Tenorshare ReiBoot for Android

Wenn diese Methode bei Ihnen nicht funktioniert, sollten Sie Ihre Android Gerät zur Reparatur. Wenn Ihr Telefon noch in der Garantie ist, zögern Sie nicht, Ihr Gerät einzusenden. Andernfalls bringen Sie Ihr Gerät einfach zu einem Techniker und lassen Sie dieses lästige Problem beheben.


Fazit

So können Sie das 'Download läuft. Zielgerät nicht ausschalten' Error. Jedoch, Tenorshare ReiBoot for Android bietet den perfekten Weg, um die Android Gerät, das bei dem Problem "Herunterladen, Ziel nicht ausschalten" hängengeblieben ist. Lesen Sie die Anweisungen zur Verwendung dieses professionellen Tools, um dieses Problem zu beheben. Laden Sie jetzt dieses Reparaturtool herunter und reparieren Sie alle Android Probleme mit dem Betriebssystem problemlos.

Testen Sie Tenorshare ReiBoot for Android