[100% ARBEITEN] Wie lösche ich ein iOS-Update?

Wissend So löschen Sie das iOS-Update kann aus verschiedenen Gründen für jeden Benutzer eines iOS-Geräts nützlich sein. Hier erklären wir, wie es gemacht wird und warum.

Im Allgemeinen veröffentlichen iPhones ständig neue Updates. Sobald Ihr Gerät mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, werden diese Updates automatisch auf Ihrem iOS installiert. Ein iOS-Gerätebenutzer sieht diese Erinnerungen bei jedem iOS-Update ständig auf seinen Geräten. Dies gilt insbesondere dann, wenn das Gerät mit einem drahtlosen Netzwerk verbunden ist.

Selbst wenn die Updates praktisch sind, möchten einige Benutzer von iOS-Geräten diese Updates nicht. Daher fragen sie sich oft, wie man ein iOS-Update löscht. Einige Benutzer deinstallieren diese Updates aufgrund von Speicherplatzmangel. Einige möchten diese Updates möglicherweise auch deinstallieren, da sie die aktuelle Version lieben. Unabhängig vom Grund ist es durchaus möglich, ein iOS-Update bei Bedarf zu löschen. Sie können den unten genannten Optionen folgen und lernen So löschen Sie das iOS-Update mühelos.


Wird es ein Problem sein, wenn Sie ein iOS-Update löschen?

Bevor Sie lernen, wie Sie ein iOS-Update löschen, sollten Sie auch die Konsequenzen kennen. Tatsächlich treten keine größeren Probleme auf, wenn Sie ein iOS-Update auf Ihrem Gerät löschen. Stattdessen werden Sie nur feststellen, dass die neuesten Funktionen dieses Updates nicht verfügbar sind. Darüber hinaus können Sie diese gelöschten Updates bei Bedarf sogar herunterladen.

PS: Hier sind die Top-Lösungen, mit denen Sie Probleme wie beheben können Software für dieses iPhone ist derzeit nicht verfügbar or Update mit dieser Apple ID nicht verfügbar mit Leichtigkeit.


So löschen Sie das iOS-Update auf Ihrem iOS-Gerät

IN ORDNUNG. Kommen wir jetzt zum Punkt. In diesem Abschnitt erklären wir die Methoden, die Sie befolgen sollten, um auf Ihrem iOS-Gerät installierte Updates zu löschen. Bitte beachten Sie, dass diese Methoden je nach Version Ihres iOS variieren.

Lassen Sie uns außerdem herausfinden, wie das Problem behoben werden kann iPhone bleibt bei der Überprüfung des Updates hängen mühelos ausgeben und kennenlernen Was sind Dokumente und Daten auf dem iPhone.

Wenn Sie eine ältere Version als iOS 11 verwenden:

Befolgen Sie die nachstehende einfache Anleitung, wenn Sie ein iOS verwenden, das älter als 11 Jahre ist.

  • Bitte starten Sie zuerst die “EinstellungenApp auf dem iOS-Gerät und finden Sie die Option mit dem Namen "Allgemeines"
  • Gehen Sie dann zu der Option „Speicher- und iCloud-Nutzung"
  • Nun sollten Sie zu der Option mit dem Namen „Speicherplatz verwalten"
  • Sie sollten dann das jeweilige iOS auswählen, das Sie entfernen möchten, und darauf tippen.
  • Wählen Sie aus den angezeigten Optionen „Update löschen”Und bestätigen Sie Ihre Aktion, um fortzufahren.
So löschen Sie ein älteres iOS-Update als iOS 11

Wenn Sie iOS 11 oder neuer verwenden:

So löschen Sie das iOS-Update auf einem Gerät, auf dem iOS 11 oder höher ausgeführt wird.

  • Zu Beginn sollten Sie zu „Einstellungen"App und wählen Sie die Option"Allgemeines"
  • Dann sollten Sie zu der Option „iPhone Speicher"
  • Sie sehen alle Apps, die derzeit auf Ihrem Gerät installiert sind. Es enthält auch iOS-Software-Updates.
  • Tippen Sie einfach auf das jeweilige iOS-Update, das Sie loswerden möchten.Update löschen"
  • Infolgedessen werden die Update-Benachrichtigungen für diese Version nie angezeigt. Es werden keine Benachrichtigungen angezeigt, selbst wenn das Gerät mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist.

Wie Sie vielleicht bemerken, ist es nicht so schwierig, ein iOS-Update zu löschen. Vor diesem Hintergrund können Sie weiterlesen und mehr über weltraumbezogene Themen auf iOS-Geräten erfahren.


Was ist, wenn nach dem Löschen eines Updates einige Probleme auftreten?

Nun, das Löschen eines Updates auf Ihrem iOS wird nicht empfohlen, es sei denn, Sie haben sehr spezielle Bedingungen. Wenn Sie jedoch ein Problem aufgrund eines gelöschten Updates haben, was können Sie tun? Die einzige Lösung, die in diesem Fall in Betracht gezogen werden sollte, ist nichts anderes als ein iOS-Update. Die Reparatur Ihres iOS ist nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken. Besonders für einen Anfänger kann dieser Prozess ziemlich schwierig sein. Wenn Sie also ein solches Problem haben, verwenden Sie ein professionelles Tool wie Tenorshare ReiBoot ist die beste Lösung.


FAQ

Ist es möglich, iOS 14 zu deinstallieren?

Die Deinstallation von iOS 14 ist möglich. Wenn Sie es bereits heruntergeladen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu löschen.

  • Öffne das "Einstellungen"App auf dem iPhone und klicken Sie auf"Allgemeines"
  • Wählen Sie dann die Option „iPhone Speicher. ” Es werden alle Apps auf dem Gerät angezeigt, einschließlich der Option „Software Updates. ” Wählen Sie es also aus, um fortzufahren.
  • Wählen Sie nun das iOS aus, das Sie löschen möchten, und klicken Sie auf „Update löschen"
  • Das ist es.

Wie lösche ich das iOS-Update (iOS-Version 13)?

Wenn Sie Version 13 verwenden, können Sie das iOS-Update wie folgt löschen.

  • Gehe zu "Einstellungen"Und drücken Sie"Allgemeines"
  • Wählen Sie beim Öffnen die Option „iPhone Speicher"
  • Hier werden alle Apps angezeigt, einschließlich „Software Updates. ” Wählen Sie es einfach aus.
  • Wählen Sie das entsprechende iOS und wählen Sie „Update löschen"
  • Jetzt wird das entsprechende Update gelöscht.

So machen Sie ein Update auf Ihrem iPhone rückgängig

Einige neue iOS-Updates weisen möglicherweise einige Fehler auf. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise auch zu einem älteren Update zurückkehren. Im Folgenden wird beschrieben, wie eine solche Aktion ausgeführt wird.

  • Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass die neueste Version von iTunes installiert ist. Starten Sie es dann und verbinden Sie das iOS-Gerät mit einem USB-Kabel mit demselben PC.
  • Klicken Sie nun in iTunes auf das iPhone, das sich in der Seitenleiste befindet.
  • Drücken Sie auf verschieben Halten Sie die Taste auf der Tastatur gedrückt, damit ein Popup angezeigt wird.
  • Klicke auf "Wiederherstellen, ”, Die sich unten rechts befindet.
  • Wählen Sie das iOS-Update aus, das Sie rückgängig machen möchten, und klicken Sie auf OK.
  • Warten Sie einige Minuten, damit der Vorgang abgeschlossen ist.

Das ist es.


So das ist So löschen Sie das iOS-Update. Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Informieren Sie uns bitte.