iCloud Unlock Free - Ist das wirklich möglich?

„Gibt es eine Möglichkeit, eine iCloud kostenlos entsperren? Ich bin ein iPhone-Benutzer und seit einigen Tagen von meinem iCloud-Konto ausgeschlossen. Eigentlich habe ich es als gebrauchtes iPhone gekauft. Der Verkäufer hat mir versprochen, dass alles in Ordnung wäre, obwohl es sich um ein gebrauchtes Telefon handelt. Aus irgendeinem Grund sind die Dinge für mich jedoch schief gelaufen, und ich kann diese Situation nicht bewältigen. Gibt es jemanden, der mir helfen kann? "

Das obige ist eine Frage, die von einem frustrierten iPhone-Benutzer gestellt wird, der von seinem iCloud-Konto ausgesperrt ist. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit dem gleichen Problem konfrontiert waren, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie es lösen können. Tatsächlich möchten die meisten Benutzer wissen, wie man eine kostenlose iCloud-Entsperrung durchführt. Viele Menschen fragen sich jedoch, ob das wirklich möglich ist.

Das heißt, sie fragen sich, ob es wirklich möglich ist, ein iCloud-Konto kostenlos zu entsperren. Außerdem bezweifeln viele iOS-Benutzer die Zuverlässigkeit des Entsperrvorgangs des iCloud-Kontos. Vor diesem Hintergrund werden wir die Wahrheit hinter diesem Prozess enthüllen. Lesen Sie also weiter, wenn Sie es wissen möchten.

PS: Hier erfahren Sie mehr über So erhalten Sie den iCloud-Sicherheitscodeund wie man das behebt Das iPhone blieb beim Aktualisieren der iCloud-Einstellungen hängensowie das Beste iCloud-Entfernungsservice für dich.


iCloud Unlock Free: Ist es möglich, einem solchen Prozess zu vertrauen?

Wenn Sie eine Suche mit dem Ausdruck 'iCloud kostenlos entsperren, 'Sie werden sehen, dass viele Websites Informationen anbieten. Die meisten dieser Websites geben an, dass sie jedes iCloud-Kontokennwort kostenlos umgehen können. Trotz ihrer Behauptungen ist es jedoch außerordentlich wichtig, vorsichtig mit diesen Websites umzugehen. Mit anderen Worten, nicht alle diese Websites sagen Ihnen die Wahrheit. Die meisten dieser Websites tun eigentlich absolut nichts. In der Zwischenzeit können einige dieser Websites sogar mehr schaden als nützen.

Wenn Sie also eine Methode zum Entsperren Ihres iCloud-Kontos auswählen, ist es wichtig, dass Sie viel recherchieren. Andernfalls könnten Sie in eine katastrophale Situation geraten (z. B. wenn Ihr iPhone gemauert wird oder Sie Ihre Identität preisgeben). Kurz gesagt, es ist viel besser, wenn Sie sich von solchen unzuverlässigen Methoden fernhalten können.

Apple hat Funktionen wie iCloud Lock und Find My iPhone eingeführt, um die Sicherheit der iPhone-Benutzer zu gewährleisten. Seit Einführung dieser Funktionen wurden die meisten Tools zum Entfernen von iCloud-Passwörtern aktualisiert. Sie fügten neue Tools hinzu und behaupteten, sie könnten auch alle neu eingeführten Sicherheitsfunktionen umgehen. Sie sollten sich jedoch daran erinnern, dass die meisten dieser Websites nur Betrug sind, der keinen Dienst zurückgibt. Alles, was sie brauchen, ist, dass Sie ihre “Gratis-Tool”Auf Ihrem Gerät und installieren Sie es.

Sobald die Software auf Ihrem Gerät eingerichtet ist, werden Ihre persönlichen Daten erfasst. Diese Informationen werden danach für verschiedene andere Zwecke verwendet. Im einfachsten Fall werden Sie von diesen Tools gehackt. Was Sie beachten müssen, ist, dass diese kostenlosen Tools zum Entfernen von iCloud nur eine Reihe von Schadcodes sind. Daher müssen Sie sehr klug sein, um sich von solchen Belästigungen fernzuhalten.

Als moderner Verbraucher müssen Sie erkennen können, dass alles mit einem Preis verbunden ist. Oder Sie bekommen, wofür Sie bezahlen. Wenn Sie also etwas kostenlos erhalten, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es sich um einen Betrug handelt. Es wird daher dringend empfohlen, sich von solchen Optionen fernzuhalten, die zu gut sind, um wahr zu sein.


Wie können Sie Ihre iCloud kostenlos entsperren?

Um ehrlich zu sein, gibt es nur einen Weg, die iCloud kostenlos freizuschalten. Dies geschieht durch Kontaktaufnahme mit dem Vorbesitzer des jeweiligen Geräts. Sie können den vorherigen Benutzer nach dem Kennwort fragen und es dann anwenden, um das iCloud-Konto zu entsperren.

Sobald Sie aus dem iCloud-Konto gesperrt sind, sehen Sie den Sperrbildschirm der iCloud-Aktivierung. Sie müssen die Apple-ID und das zugehörige Passwort angeben, um diesen Sperrbildschirm zu passieren. Wenn Sie ein gebrauchtes iPhone gekauft haben und den Vorbesitzer kontaktieren können, tun Sie es. Fragen Sie ihn oder sie einfach nach dem Passwort zum Entfernen von iCloud und tun Sie das Notwendige.

Ein solches Vorgehen ist völlig risikofrei und kostet Sie auch nichts. Wenn der jeweilige Besitzer bereit ist, Ihnen zu helfen, folgen Sie den folgenden Schritten, um die iCloud-Sperre zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass diese Schritte vom vorherigen Benutzer ausgeführt werden sollten.

Auch hier ist So entfernen Sie die Find My iPhone-Aktivierungssperre ohne Vorbesitzer.

Außerdem, wenn Sie ein Problem mit haben Face ID kann auf diesem iPhone nicht aktiviert werden or iPhone ist deaktiviertKlicken Sie hier, um mehr zu lesen.

Schritte zum kostenlosen Freischalten von iCloud in iCloud.com

  • Zunächst sollte sich der Benutzer mit der ursprünglichen Apple ID bei iCloud.com anmelden. Dann sollte er oder sie zu der Option "Finde das iPhone. "
Gut, mein iPhone
  • Der Benutzer sollte dann die Option 'Alle Geräte. ' Diese Option befindet sich oben auf dem Bildschirm.
  • Sie oder er sollte dann das iOS-Gerät auswählen, das Sie aus dem iCloud-Konto löschen möchten.
  • Als letzten Schritt des Prozesses sollte der Benutzer auf die Option 'Vom Konto entfernen. "
Entfernen Sie das icloud-Konto
  • Nachdem der Vorbesitzer das iOS-Gerät aus dem iCloud-Konto gelöscht hat, schalten Sie das entsprechende Gerät aus. Nehmen Sie sich ein paar Sekunden Zeit und schalten Sie das Gerät erneut ein. Sie können Ihr iPhone jetzt mit Ihrem iCloud-Konto unter Verwendung einer neuen Apple ID konfigurieren.

Das ist es. Grundsätzlich ist diese Methode absolut zuverlässig und vertrauenswürdig. Bei diesem Vorgang müssen keine Tools von Drittanbietern installiert oder bezahlt werden. Der größte Nachteil ist jedoch, dass Sie den Vorbesitzer kontaktieren müssen.

Übrigens, lassen Sie uns mehr darüber lernen, wie es geht Verschieben Sie Fotos von iCloud in Google-Fotos und So lösen Sie die Verknüpfung von iPhones einfach.


Was ist der beste Weg, um das iCloud-Konto von Ihrem iPhone loszuwerden?

Der obige Vorgang funktioniert nur, wenn Sie eine Möglichkeit haben, den Vorbesitzer zu kontaktieren. Oder es funktioniert, wenn Sie das Passwort des zuvor verwendeten iCloud-Kontos kennen. Wenn keine dieser Optionen verfügbar ist, wie kann man das iCloud-Konto von Ihrem iPhone entfernen? Tatsächlich gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun, aber es ist nicht kostenlos. Diese Methode ist jedoch absolut zuverlässig und sehr erschwinglich, wenn man den Service bedenkt, den sie bietet.

Wenn Sie das Passwort des bestehenden iCloud-Kontos nicht haben, das beste Tool, das Sie verwenden können Tenorshare 4MeKeyMit dieser leistungsstarken und äußerst praktischen Software können Sie jedes iCloud-Konto entsperren. Auch wenn Sie nicht über das Kennwort eines entsprechenden iCloud-Kontos verfügen, können Sie es entfernen. Die Benutzeroberfläche dieser Software ist so bequem, dass selbst Anfänger sie verwenden können. Außerdem müssen Sie nicht stundenlang lernen, wie diese Software verwendet wird.

Merkmale von Tenorshare 4MeKey

Hier ist eine Liste der damit verbundenen Funktionen 4MeKey.

  • Mit dieser Software können Sie jede Apple ID in kürzester Zeit von Ihrem iOS-Gerät entfernen.
  • Es funktioniert auch, wenn die Funktion 'Find My' des jeweiligen iPhones aktiviert ist.
  • 4MeKey kann das iCloud-Konto oder die Apple-ID von jedem iOS-Gerät löschen, wenn der Passcode nicht verfügbar ist.
  • Sobald das iCloud-Konto entfernt wurde, können Sie entweder eine andere ID verwenden oder eine neue erstellen.
  • Nach dem Entsperren bleibt das Gerät entsperrt und es treten keine Probleme im Zusammenhang mit dem Entfernen der Sperre auf.
  • Es ist leistungsstark genug, um alle verwendeten Sperrbildschirme zu entfernen. Beispielsweise können Passcode, Gesichts-ID, Touch-ID usw. entfernt werden.

Holen Sie sich Tenorshare 4MeKey

So entfernen Sie ein iCloud-Konto von einem Gerät mit Tenorshare 4MeKey

  • Als ersten Schritt sollten Sie Tenorshare herunterladen 4MeKey, und lesen Sie die Risikovereinbarung. Bitte beachten Sie, dass Ihr iOS-Gerät zuerst mit diesem Tool gejailbreakt wird. Verbinden Sie dann bitte das iOS-Gerät mit Ihrem Computer. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie ein Original-USB-Kabel verwenden.
  • Jetzt sollten Sie auf dem Startbildschirm auf "Start" klicken.
icloud freischalten mit 4Mekey
  • Jetzt sollten Sie Ihr iOS-Gerät jailbreaken, es kann einige Minuten dauern und dann auf "Weiter" klicken, um zum nächsten Schritt zu gelangen.
  • Nach dem Jailbreak des iOS-Geräts erfolgreich, sollten Sie Ihre iPhone-Informationen bestätigen. Klicken Sie anschließend auf „Start“, um die iCloud-Aktivierungssperre aufzuheben.
  • Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, sollten Sie sehen, dass die Apple ID vom iPhone entfernt wurde. Sie können jetzt problemlos eine neue Apple ID auf demselben Gerät verwenden.
4MeKey - kostenlose Alternative zum Freischalten von icloud

Bitte beachten Sie, dass Tenorshare 4MeKey ist nicht nur ein großartiges Werkzeug, um die iCloud-Aktivierungssperre zu entfernen. Es funktioniert jedoch perfekt zum Entfernen von iCloud-Konten.

Versuchen Sie Tenorshare 4MeKey


Fazit

Nun, das ist die praktische Situation hinter dem Prozess von iCloud kostenlos entsperren. Wie Sie feststellen können, können Sie iCloud nur kostenlos entsperren, indem Sie sich an den Vorbesitzer wenden. Jedoch mit Tenorshare 4MeKey (kostenpflichtige Software) können Sie ein iCloud-Konto entfernen, auch wenn Sie das Passwort nicht haben.