MetroPCS-Aktivierung | Wie es auf brandneuen / gebrauchten Geräten gemacht wird

Sie sind auf diesem Artikel gelandet, weil Sie mehr über das erfahren wollten MetroPCS-Aktivierung Prozess. Die gute Nachricht ist, dass wir darüber berichten wollen, wie dies auf brandneuen und gebrauchten Geräten funktioniert. Lesen Sie diesen Artikel weiter und erfahren Sie mehr über die Aktivierung von MetroPCS.

PS: hier sind die Besten SIM-Tracker und IMEI-Nummernverfolger für Sie, um Telefone auszuspionieren und herauszufinden, wie Sie überprüfen können, ob die iPhone ist entsperrt einfach.


MetroPCS-Aktivierung: Brandneue Geräte

Lassen Sie uns zunächst lernen, wie Sie eine MetroPCS-Aktivierung auf einem brandneuen Gerät durchführen. Angenommen, Sie haben das neue MetroPCS-Gerät gekauft und fragen sich nun, wo Sie anfangen sollen. Die Wahrheit ist, dass der Aktivierungsprozess von MetroPCS nicht so schwierig ist, wie man annehmen könnte. Solange Sie die Schritte richtig befolgen, können Sie dies in sehr kurzer Zeit erledigen.

Zuerst sollten Sie die SIM-Karte richtig installieren und den gewünschten Telefonplan auswählen, der zu Ihrem Budget passt. Dann sollten Sie den Kundendienst anrufen, damit das MetroPCS-Telefon aktiviert wird. Wenn Sie den Vorgang in einer Schritt-für-Schritt-Methode benötigen, gehen Sie wie folgt vor.

Halten Sie die erforderlichen Informationen bereit

Es ist sehr wichtig, alle Informationen vor allem anderen zur Hand zu haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die SIM-Karte und Ihr Telefon bereit haben. Ihr Name, Ihre Adresse und die Konto-PIN sollten bei Ihnen sein, um die MetroPCS-Aktivierung durchzuführen.

Wenn die SIM-Karte nicht vorhanden ist, sollten Sie Holen Sie sich eine von MetroPCS. Wenn nicht, können Sie sogar einfach einen in einem Einzelhandelsgeschäft kaufen.

Finden Sie die Seriennummern

Wenn Sie Ihr MetroPCS-Telefon vollständig freischalten möchten, sollten Sie zwei Dinge in der Hand haben. Die Seriennummer Ihrer SIM-Karte und die Seriennummer Ihres neuen Telefons sind diese Dinge. Um die Seriennummer der SIM-Karte zu finden, sollten Sie entweder auf die Plastikkarte schauen.

Wenn nicht, sollten Sie es auf der SIM selbst sehen. Für die Seriennummer des Telefons können Sie nach der Verkaufsverpackung suchen. Bitte beachten Sie, dass EMEI und die Seriennummer des Geräts identisch sind.

Wenn Sie es also finden müssen, können Sie sogar unter den Akku des Geräts schauen. Darüber hinaus können Sie sogar über die Geräteeinstellungen Ihres MetroPCS-Telefons auf die Seriennummer zugreifen.

Lassen Sie die SIM-Karte installieren

Um Ihr Gerät im MetroPCS-Netz zu aktivieren, sollten Sie zuerst die SIM-Karte einlegen. Stellen Sie sicher, dass Sie während des Vorgangs die spezifischen Anweisungen des Geräts befolgen. Denken Sie daran, dass verschiedene Telefonmodelle unterschiedliche Methoden zum Einlegen von SIM-Karten erfordern.

Führen Sie jedoch eine Google-Suche durch, wenn Sie spezielle Anweisungen zum Einlegen einer SIM-Karte in Ihr MetroPCS-Gerät benötigen.

Außerdem, wenn Sie die Probleme von haben Kontoaktion erforderlich or Netzwerk gesperrte SIM-Karte eingelegtHier sind die besten Lösungen.

Wählen Sie einen geeigneten Plan

Jetzt solltest du gehen zu MetroPCS Online-Plattform und sehen Sie sich die angebotenen Mobilfunktarife an. Sie können mehrere Optionen sehen, die Ihrem Plan entsprechen. Im Allgemeinen können diese Pläne je nach Funktionen und Preisen variieren. Einige der Pläne sind sehr erschwinglich und bieten nur grundlegende Funktionen.

Es gibt auch andere Pläne, die unter teuren Preisschildern, aber unbegrenzter Nutzung stehen. Wählen Sie also den Plan, der Ihrer allgemeinen Nutzung und dem Budget entspricht, das Sie ausgeben möchten.

Das Gute daran ist auch, dass Sie die Pläne später ändern können. Wenn Sie mit dem aktuellen Plan nicht zufrieden sind, können Sie den Plan jederzeit entsprechend herabstufen oder aktualisieren.

Aktivieren Sie es im MetroPCS-Netzwerk

Nachdem wir das Ende des Prozesses erreicht haben, sollten wir die MetroPCS-Aktivierung durchführen. Bei der Aktivierung stehen zwei Methoden zur Auswahl, die Ihren Wünschen entsprechen. Zum Beispiel können Sie wählen um es online zu machen oder rufen Sie den Kundenservice an. Vorausgesetzt, Sie haben alle Informationen zur Hand, sollten Sie diese bei Bedarf von MetroPCS bereitstellen.

Ihr Name, Ihre Adresse, EMEI-Nummer und die Seriennummer der SIM-Karte werden, wie bereits erwähnt, benötigt. Neben der Angabe von Informationen müssen Sie bei der Aktivierung auch eine Zahlung leisten. Der von Ihnen zu zahlende Betrag entspricht der Zahlung des ersten Monats des von Ihnen ausgewählten Plans.

Das ist es!


MetroPCS-Aktivierung: Verwendetes Gerät

Im obigen Abschnitt Ihres Artikels wurde beschrieben, wie Sie ein MetroPCS auf einem brandneuen Gerät durchführen. In diesem Abschnitt erklären wir jedoch, wie es auf einem gebrauchten Gerät gemacht wird. MetroPCS-Geräte verfügen über eine Vielzahl von Funktionen, um Benutzer zu beeindrucken. Was ist, wenn Sie vor einiger Zeit ein MetroPCS-Gerät gekauft und für längere Zeit aufgegeben haben? Kannst du es wieder aktivieren? Ja, es ist durchaus möglich.

Wenn Sie Ihr MetroPCS-Gerät reaktivieren müssen, ist ein anderer Vorgang als der vorherige. Das heißt, das Aktivieren eines neuen Geräts und das Reaktivieren eines älteren Geräts sind zwei andere Dinge. Wenn Sie ein gebrauchtes MetroPCS-Gerät besitzen und dieses reaktivieren möchten, lesen Sie die folgenden Anweisungen. Bei der Reaktivierung Ihres MetroPCS-Geräts müssen Sie je nach Vorliebe mehrere Optionen in Betracht ziehen.

Sie können beispielsweise ein Gerät als zusätzliche Zeile zu einem vorhandenen Konto hinzufügen. Oder Sie können sogar ein neues Konto eröffnen. Sie können sogar das MetroPCS-Telefon ändern, das bereits unter Ihrer Telefonnummer aufgeführt ist. Das ist trotz der Dauer, die Sie das Gerät hatten.

Schritte zur Reaktivierung des MetroPCS-Kontos.

  • Besorgen Sie sich ein Telefon (alles außer dem Telefon, das Sie reaktivieren möchten). Dann sollten Sie einen Anruf tätigen 1-888-8-Metro-8. Ein Agent wird Ihr Telefon beantworten und Sie müssen grundlegende Informationen bereitstellen. Das heißt, Sie sollten Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre ESN (oder MEID) angeben. ESN befindet sich unter dem Akku des Telefons. Anschließend stellt Ihnen der Agent die erforderlichen Informationen zum Reaktivierungsprozess zur Verfügung. Sie erfahren auch, wie Sie das Gerät programmieren.
  • Dann sollten Sie wählen “* 228”Mit dem Gerät, das Sie aktivieren möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie je nach Wunsch einen achtstelligen Code angeben. Außerdem sollten Sie den Namen und die Adresse eingeben, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie werden sehen, dass das Gerät automatisch für Sie programmiert und das Konto eingerichtet wird. Sie sollten jedoch wissen, dass diese Methode nicht funktioniert, wenn das jeweilige Gerät BlackBerry oder ein anderes Smartphone ist.
  • Jetzt sollten Sie die offizielle Website von MetroPCS besuchen, um das Telefon online zu aktivieren. Dann sollten Sie auf die Option mit der Bezeichnung 'Aktivieren. ' Befolgen Sie die Schritte auf der Website, um das Telefon zu aktivieren. Sie müssen Ihren Namen, Ihre Adresse und einige andere Informationen zu Ihrem Telefon angeben. Beispielsweise müssen Sie Informationen wie die Seriennummer und die Modellnummer angeben. Online-Anweisungen finden Sie, wenn Sie mit dem Setup fortfahren.
  • Das ist es im Grunde. Sie werden nun sehen, dass Ihr verwendetes MetroPCS aktiviert ist. Sie können das Gerät wie gewohnt problemlos verwenden.

Übrigens, wenn Sie mit dem belästigt werden FaceTime wartet auf Aktivierung Problem, klicken Sie hier, um es jetzt schnell zu beheben.


Schlussfolgerung zur MetroPCS-Aktivierung

Also, darum geht es MetroPCS-Aktivierung. Wie Sie vielleicht sehen, ist die Durchführung der MetroPCS-Aktivierung sehr einfach. Es kann durchgeführt werden, egal ob es sich um ein gebrauchtes oder ein brandneues Gerät handelt. Wenn Sie diesbezüglich Zweifel haben, können Sie uns kontaktieren. Sie können uns die möglichen Probleme im Kommentarbereich mitteilen.