[BEHOBEN] Microsoft Word reagiert auf Ihrem Windows-PC nicht

Wann Microsoft Word reagiert nicht Mitten in einem Schreibprojekt kann das für jeden Benutzer verrückt werden. Gut, wenn Wort antwortet nicht Auf Ihrem PC sind Sie nicht der einzige, bei dem dieses Problem auftritt. In der Tat kann es viele Gründe für dieses Problem geben. In den meisten Fällen sind diese Gründe unbekannt. Unabhängig vom Grund bieten wir Ihnen die praktischsten Lösungen, die Sie hier verwenden können.

Microsoft Word reagiert nicht

Es ist wahr, dass das Problem ziemlich groß zu sein scheint, insbesondere wenn Sie die Datei nicht gespeichert haben. Trotzdem müssen Sie sich keine Sorgen machen, da wir Ihnen erklären, wie Sie das Problem bequem lösen können.


Teil 1: Mögliche Gründe für „Microsoft Word reagiert nicht“.

Bevor Sie sich die Lösungen ansehen, empfehlen wir Ihnen, sich ein Bild von der Art des Problems zu machen. Wenn Sie die Gründe für dieses Problem kennen, können Sie das Problem besser verstehen. Im Folgenden sind jedoch die Gründe für dieses Problem aufgeführt, bei dem das Wort nicht reagiert.

  • Vor allem sollten Sie sich daran erinnern, dass das Problem durch veraltete Software entstehen kann. Dies bedeutet, dass Microsoft Word möglicherweise nicht mehr einwandfrei funktioniert, wenn es nicht wie erwartet aktualisiert wird. Die Chancen stehen also gut, dass “Wort antwortet nicht”Kann aufgrund veralteter Software auftreten. In der Tat könnte dies der häufigste Grund für dieses Problem sein.
  • Als nächstes kann das Problem aufgrund von Inkompatibilitäten zwischen dem Betriebssystem und der Software auftreten. Wenn Ihr vorhandenes Betriebssystem beispielsweise nicht mit der Microsoft Word-Version kompatibel ist, führt dies zu verschiedenen Problemen. Und wenn Microsoft Word nicht antwortet, kann dies einer der häufigsten Fehler sein.
  • Verschiedene Probleme können zumindest gelegentlich auftreten, wenn die Treiber des Systems nicht aktualisiert werden. Überprüfen Sie daher auch die aktualisierten Treiber.
  • Darüber hinaus können verschiedene in Ihrer Word-Software enthaltene Add-Ins verschiedene Probleme verursachen. Nicht reagierende Wörter können eines der häufigsten Probleme sein, die durch inkompatible Add-Ins verursacht werden.

Lassen Sie uns außerdem herausfinden, wie das Problem behoben werden kann 0x80040154 und Outlook getrennt Fehler mit Leichtigkeit.


Teil 2: Fixes zum Ausprobieren, wenn Microsoft Word nicht reagiert

Jetzt, da Sie die Ursachen besser verstehen. Werfen wir einen Blick auf die Lösungen. In diesem Abschnitt erklären wir verschiedene Lösungen, um dieses Problem auf einfache Weise zu beheben. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht alle diese Methoden ausprobieren müssen. Versuchen Sie stattdessen nacheinander herauszufinden, mit welcher Lösung das Problem behoben werden kann.

Lassen Sie uns auch mehr darüber erfahren, wie es geht wisptis.exe blockieren von Laufen unter Windows und wie man gelöschte Word-Dokumente wiederherstellen mit Leichtigkeit.

01. Starten Sie MS Word im abgesicherten Modus, um zu beheben, dass Microsoft Word nicht reagiert

Der abgesicherte Modus ist in verschiedenen Situationen ein Lebensretter. Sie können den abgesicherten Modus für Ihre Word-Anwendung verwenden und versuchen, das Problem zu beheben. Nun, wenn Sie MS Word im abgesicherten Modus starten, werden alle Dienste von Drittanbietern deaktiviert. Außerdem werden Anwendungen von Drittanbietern deaktiviert. Sie können Word also im abgesicherten Modus starten und sehen, ob es einwandfrei funktioniert.

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, die Sie ausführen müssen, wenn Ihre MS Word-Anwendung nicht funktioniert.

  • Drücken Sie zuerst die Start-Taste auf der Tastatur und suchen Sie nach der MS Word-Anwendung. Wenn nicht, können Sie “Windows" und "S”Tasten gleichzeitig und finden Sie das MS Word-Programm.
  • Sobald Sie das getan haben, drücken Sie einfach die “CTRLKlicken Sie auf das Word-Programm. Infolgedessen wird Word im abgesicherten Modus gestartet.
Starten Sie MS Word im "abgesicherten Modus", um zu beheben, dass Microsoft Word nicht reagiert
  • Anschließend können Sie problemlos überprüfen, ob Ihre MS Word-Anwendung ordnungsgemäß ausgeführt wird. Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie mit der nächsten Lösung fortfahren.

Alternative Schritte

Sie können die unten aufgeführten alternativen Schritte ausführen, um die App im abgesicherten Modus auszuführen.

  • Drücken Sie beide “Windows" und "R"Tasten sofort und geben Sie"CMD. ” Drücken Sie dann die Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung aufzurufen.
  • Sobald die Eingabeaufforderung angezeigt wird, sollten Sie den Installationspfad von Word eingeben. Geben Sie nach der Eingabe die Zeile „winword.exe/safeGleich nach dem Weg. Infolgedessen können Sie die MS Word-Anwendung im abgesicherten Modus öffnen.

02. Verwenden Sie das Office-Reparaturtool, um das Problem „Microsoft Word reagiert nicht“ zu beheben

Dies ist eine weitere praktische Möglichkeit, dieses Problem mit Leichtigkeit zu lösen. Sie können dieses integrierte Tool namens Office Repair verwenden, um den Fehler zu beheben. Dieses spezielle Tool hat sich bei der Behebung von Abstürzen und eingefrorenen MS Word-Anwendungen als effektiv erwiesen.

Im Folgenden sind die Schritte aufgeführt, um Ihr MS Word mit diesem Tool zu reparieren.

  • Zuerst sollten Sie das Bedienfeld des Computers öffnen. Klicken Sie dann bitte auf die Option „Unsere Angebote. ” Danach sollten Sie den Text „Programme und Funktionen"
  • Suchen Sie dann die Option „Microsoft Office”Aus der angezeigten Liste.
  • Danach sollten Sie auf die Option „Ändern”Im oberen Menü.
Verwenden Sie das Office Repair-Tool, um das Problem zu beheben
  • Nun wird ein anderer Satz von Optionen angezeigt. Sie sollten die Option „Reparatur"Und das dann klicken Sie auf"Fortfahren"
Verwenden Sie das Office Repair-Tool, um das Problem zu beheben

Wenn Sie eine der neuesten Versionen von MS Office verwenden, sollten Sie die Option „Online-Reparatur" Möglichkeit. Ansonsten können Sie sogar die “Schnelle ReparaturOption und gehen Sie dann zu "Reparatur"Option.

Verwenden Sie das Office Repair-Tool, um das Problem zu beheben
  • Jetzt beginnt die Reparatur und Sie werden sehen, dass der Computer neu gestartet wird. Danach sollte Ihre MS Word-Anwendung einwandfrei funktionieren.
Verwenden Sie das Office Repair-Tool, um zu beheben, dass Microsoft Word nicht reagiert

03. Treiber-Inkompatibilitäten

Wie oben erwähnt, können die Gerätetreiber einige Fehler verursachen, z. B. dass Microsoft Word nicht reagiert, wenn Sie sie nicht aktualisieren. In diesem Abschnitt erklären wir Ihnen, wie Sie die Treiber aktualisieren und mit der Anwendung kompatibel machen.

  • Gehen Sie zunächst zum Geräte-Manager und wählen Sie den Drucker aus.
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Druckertreiber. Danach sollten Sie die Option „Deinstallieren. ” Wenn nicht, können Sie sogar die Option „Treiber aktualisieren"
Behebung von Microsoft Word, das nicht auf Treiberinkompatibilitäten reagiert
  • Wenn Sie den Treiber deinstallieren möchten, klicken Sie einfach auf „OK”Und starten Sie den Computer neu. Wenn Sie den Treiber jedoch aktualisieren möchten, klicken Sie einfach auf „Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen. ” Befolgen Sie dann die Anweisungen entsprechend und schließen Sie den Vorgang ab. Starten Sie anschließend den Computer neu.

Übrigens, hier sind die Top-Lösungen für Sie Migrieren Sie von G Suite zu Office 365 und Entfernen Sie das Passwort aus dem Word-Dokument.

04. Trennen Sie das Netzlaufwerk, um „Microsoft Word reagiert nicht“ zu beheben

Dies ist eine weitere Lösung, um zu versuchen, ob Sie antworten. In dieser Lösung müssen Sie das Netzlaufwerk trennen. Befolgen Sie dazu bitte die unten aufgeführten Schritte.

  • Zunächst sollten Sie einen Doppelklick auf „Dieser PC. ” Sobald das Fenster geöffnet ist, gehen Sie zu “Karten-Netzwerklaufwerk"Und wählen Sie die"einen ComputerRegisterkarte. Wählen Sie die Option „Trennen Sie das Netzwerklaufwerk"
Trennen Sie das Netzlaufwerk
  • Sobald Sie dies getan haben, sollten Sie sich für das Netzlaufwerk entscheiden, das getrennt werden soll. Dann sollten Sie auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung „OK"
Trennen Sie das Netzlaufwerk
  • Jetzt sehen Sie ein Dialogfeld, in dem Sie die Aktionen bestätigen müssen. Klicken Sie einfach auf die Option „Ja. ” Das ist es.
Trennen Sie das Netzwerklaufwerk, um zu beheben, dass Microsoft Word nicht reagiert

Auch hier ist das Microsoft Office 2013-Produktschlüssel für Ihre Referenz.

05. Deaktivieren Sie alle in Word installierten Add-Ins

Manchmal kann das Problem durch ein oder mehrere Add-Ins ausgelöst werden, die in Ihrer Word-Anwendung installiert sind. In diesem Fall sollten Sie diese Schritte entfernen und eines dieser Add-Ins deaktivieren.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Add-Ins deaktivieren, um zu beheben, dass Microsoft Word nicht reagiert.

  • Um den Vorgang zu starten, drücken Sie die Taste „Windows" und "R”Tasten gleichzeitig auf der Tastatur. Dadurch wird das Dienstprogramm run aufgerufen. Nach dem Start des Dienstprogramms run sollten Sie den Text „winword.exe / a. ” Danach solltest du “Weiter, ”Also öffnet sich das MS-Wort. Wenn es geöffnet wird, sehen Sie keine Plugins.
Deaktivieren Sie alle in Word installierten Add-Ins, um zu beheben, dass Microsoft Word nicht reagiert
  • Gehen Sie jetzt zurück zu “Reichen Sie das"Menü und wählen Sie"Optionen. ” Dann wähle "Add-Ins”Von seinem linken Feld.
Deaktivieren Sie alle in Word installierten Add-Ins
  • Jetzt sollten Sie die Option „Verwalten"Und dann wählen"COM-Add-Ins. ” Danach solltest du “Go. ” Stellen Sie sicher, dass Sie die möglicherweise problematischen Apps deaktivieren. Danach solltest du “OK”Und starten Sie MS Word neu.
Deaktivieren Sie alle in Word installierten Add-Ins

Teil 3: Was können Sie tun, um beschädigte MS Word-Dateien zu reparieren?

Aufgrund des Fehlers "Word reagiert nicht" können die Dateien, an denen Sie gearbeitet haben, beschädigt werden. Wenn wichtige Wortdateien auf Ihrem Computer aus irgendeinem Grund beschädigt werden, ist dies ein großes Problem. Sie können jedoch ein leistungsstarkes Tool wie verwenden Stellare Wortreparatur und lassen Sie diese beschädigten Dateien leicht reparieren. Dieses Special ist bekannt für seine Fähigkeit, MS Word-Dateien zu reparieren, ohne auch nur den Originaltext zu ändern.

Holen Sie sich Stellar Word Repair

Schritte zum Reparieren der beschädigten Word-Dateien mit Stellar Word Repair

  • Als ersten Schritt sollten Sie die offizielle Website von Stellar Word Repair besuchen. Laden Sie dann die Installationsdatei herunter und installieren Sie sie auf dem Computer. Starten Sie dann das Tool, um die Hauptoberfläche anzuzeigen.
  • Jetzt sehen Sie eine Option namens „Datei hinzufügen. ” Es befindet sich in der “Reichen Sie dasBand. Klicken Sie darauf und wählen Sie die beschädigte Word-Datei aus, die Sie reparieren und verwenden möchten.
Stellare Wortreparatur
  • Nun sollten Sie die Datei mit den Schaltflächen auswählen und die Option „Scan"
Was können Sie tun, um beschädigte MS Word-Dateien zu reparieren?
  • Die ausgewählte Word-Datei wird jetzt von Stellar Word Repair gescannt. Klicken Sie nun auf die Option „Speichern”Nachdem die Datei gescannt wurde. Sie finden dieses Band in der “Reichen Sie das”Band. Jetzt wird die Datei repariert.
Behebung, dass Microsoft Word nicht mit Stellar Word Repair reagiert

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Option „Vorreparatur" liegt in den "Reichen Sie das”Band. Sie sollten es jedoch auswählen, wenn die Datei stark beschädigt ist.


So beheben Sie das ProblemMicrosoft Word antwortet nicht" Problem.