SwiftKey vs. Gboard | Vollständiger Vergleich im Jahr 2022

Es gibt keinen Mangel an Apps, die für . entwickelt wurden Android von Google. Diese Apps werden verwendet, um Ihnen eine verbesserte Benutzererfahrung zu bieten. Eine der nützlichsten und vielversprechendsten Apps von Google ist Gboard (AKA Google Keyboard). Gboard ist jedoch nicht die einzige Tastatur-App für Android. Es gibt viele andere ähnliche Apps, und SwiftKey ist eine der besten unter ihnen. Also, was ist, wenn Sie einen Vergleich zwischen SwiftKey vs. Gboard? Welche dieser Optionen sind besser?

PS: Hier finden Sie die beste Emoji-Apps und lustige SMS-Spieleund finden Sie heraus, wie Sie das Problem von beheben können iPhone-Tastatur funktioniert nicht mühelos.


SwiftKey vs. Gboard – Wortvorhersage

Die Bedeutung des Begriffs "Wortvorhersage" ist die Fähigkeit der Tastatur, das nächste Wort eines Satzes vorherzusagen. Das heißt, wenn Sie einen Satz eingeben, analysiert die Tastatur ihn und sagt geeignete Wörter voraus. Die Tastatur verwendet die früheren Daten, die Sie auf demselben Gerät verwendet haben, um dies erfolgreich durchzuführen. Wenn die Vorhersage genau ist, kann der Benutzer mit einer besseren Geschwindigkeit tippen. Für moderne Menschen, die sehr beschäftigt sind, ist die Verwendung einer intelligenten Tastatur ein ziemlich nützlicher Ansatz.

Beim Vergleich von SwiftKey und Gboard sind mehrere Aspekte zu berücksichtigen. Tatsächlich kann SwiftKey die von Ihnen eingegebenen Wörter schneller aufzeichnen. Außerdem werden Ihnen die Vorschläge im Vergleich zu Gboard schneller angeboten. Andererseits überprüft Gboard die Häufigkeit des Wortes, das Sie auf der Tastatur eingeben. Wenn Sie ein bestimmtes Wort ziemlich häufig eingeben, wird das entsprechende Wort aufgezeichnet. Wenn nicht, wird das Wort nicht aufgezeichnet. In diesem Fall bietet Gboard also ein hübsches 'geizig'Ansatz zum Auswendiglernen von Wörtern. Darüber hinaus kann SwiftKey auch Nummernvorschläge machen. Wenn es um die Wortvorhersage geht, halten wir SwiftKey für die beste Option.

Außerdem, wenn Sie nach der Spitze suchen Leise mechanische Tastatur, das ist nur für dich.


SwiftKey Vs. Gboard - Suchmaschine

Bis heute nutzt so ziemlich jeder Einzelne seine mobilen Geräte, um im Internet zu surfen. In diesem Fall wird eine Tastatur-App wie Gboard sehr praktisch. Dies liegt daran, dass Gboard über eine integrierte Schaltfläche verfügt, mit der Sie Google-Suchen durchführen können. Mit anderen Worten, Gboard als integrierte Google-Suchschaltfläche. Mit Hilfe dieser Schaltfläche können Sie nach etwas suchen und die Informationen dann als Nachrichten senden. Auf der anderen Seite hat SwiftKey eine Bing Suchschaltfläche, die geändert werden kann Google.

Tatsächlich gibt es einen Unterschied zwischen diesen beiden Tastaturen, wenn es um die Suche im Internet geht. Bei Gboard ersetzen die Suchergebnisse die Tastatur. Die Web-Ergebnisse werden also in Form von gemeinsam nutzbaren Nachrichten angezeigt. Auf SwiftKey wird jedoch ein separates Fenster geöffnet, das etwa drei Viertel des gesamten Bildschirms einnimmt. Außerdem sehen Sie in SwiftKey dieselbe Webseite, die Sie im Browser sehen.


SwiftKey Vs. Gboard - Themen

Themen sind ein weiterer wichtiger Aspekt, insbesondere wenn Sie ein personalisiertes Erscheinungsbild suchen. Mit SwiftKey können Sie mehr als 300 Themen genießen, die kostenlos sind. Abhängig von Ihren Anforderungen können Sie Hintergrundbilder hinzufügen und Rahmen hinzufügen oder entfernen. Darüber hinaus können Sie eine Zahlenreihe hinzufügen oder entfernen.

Wenn es um Gboard geht, ist die Anzahl der Themen jedoch ziemlich groß. Sie können Hintergrundbilder und Stile verwenden, es gibt jedoch eine Einschränkung. Eine einzigartige Sache bei Gboard ist, dass es eine anpassbare Tastatur hat. Auf der anderen Seite enthält es einige Themen, Hintergrundbilder und Stile. Sie können jedoch die Gesamtoberfläche von Gboard anpassen. Dazu können Sie jede Schaltfläche in Bezug auf Größe und Platz anpassen. Wenn Sie ein Gerät mit kleinem Bildschirm verwenden, ist dies eine vorteilhafte Option. Im Allgemeinen verfügt Gboard im Vergleich zum SwiftKey über einige umfangreiche Funktionen.


SwiftKey vs. Gboard – Unterstützte Sprachen

Sowohl Gboard als auch SwiftKey unterstützen mehr als 500 Sprachen. Auf den ersten Blick ist 500 eine ziemlich große Zahl für Sprachen. Mit SwiftKey können Benutzer jedoch fünf Sprachen gleichzeitig eingeben. Um zwischen den Sprachen zu wechseln und die gewünschte auszuwählen, sollten Sie die Leertaste streichen. Gboard bietet die Möglichkeit, auch in mehreren Sprachen zu tippen. Beide Tastatur-Apps ermöglichen unterschiedliche Eingabearten. Die Art der Eingabe kann je nach der Sprache, die Sie eingeben, variieren. Kurz gesagt, beide Tastaturen arbeiten ziemlich ähnlich.


SwiftKey vs. Gboard – Akzente und Sonderzeichen

Wenn es darum geht, Akzente und andere Sonderzeichen hinzuzufügen, ist dies heutzutage ein ziemlich obligatorischer Aspekt. Viele Personen neigen dazu, beim Schreiben von Nachrichten Akzente und Sonderzeichen zu verwenden. In diesem Fall haben beide Tastaturen unterschiedliche Funktionen. Die meisten modernen Tastaturen haben unter jeder Taste versteckte Akzente. Um diese versteckten Zeichen anzuzeigen, müssen Sie die entsprechende Taste gedrückt halten. Auf der SwiftKey-Tastatur ist die Funktionalität besser. In den Einstellungen ist es standardmäßig deaktiviert. Sie können diese Akzente und andere Sonderzeichen jedoch sehen, indem Sie lediglich eine Taste gedrückt halten. Wenn es um Gboard geht, zeigt Gboard jedoch bis auf den Punkt ein Zeichen auf jeder Taste. Swiftkey hat in dieser Hinsicht eine sehr leichte Kante.


SwiftKey Vs. Gboard - Emoji und GIF

Wie Sie wissen, sind Emojis und GIFs bei Textschreibern sehr beliebt geworden. Eine Tastatur, die Emojis und GIFs unterstützt, ist daher obligatorisch. Sowohl Gboard- als auch SwiftKey-Tastaturen werden mit einer Vielzahl von Emojis und GIFs geliefert. Sie sind integriert mit GIPHY. Beide Werkzeuge werden auch mit einem Gegen-Emoji-Werkzeug geliefert. Mit SwiftKey erhalten Sie die Emojis während der Eingabe (was manchmal sehr praktisch sein kann). Mit Gboard sehen Sie jedoch ein Emoji-Suchwerkzeug. Obwohl Sie die Emoji-Vorschläge auch mit Gboard erhalten, ist es nicht so konsistent wie SwiftKey.

Wenn Sie die Leertaste nach links wischen, werden Emojis mit Gboard geöffnet. Zusätzlich zu Emojis können Sie im Gboard GIF- und Sticker-Menüs sehen. Sowohl SwiftKey als auch Gboard haben acht Abschnitte mit Emojis bzw. Aufklebern. Mit den Aufklebern in SwiftKey können Sie verschiedene Sammlungen erstellen, die später verwendet werden können. Darüber hinaus verfügt SwiftKey über einen einfachen Bildeditor. Sie können damit Aufkleber zu Bildern hinzufügen. Auch hier gibt der Vergleich zwischen SwiftKey und Gboard keinen Gewinner.


SwiftKey Vs. Gboard - Übersetzung

Wenn es um Übersetzungsfunktionen geht, leisten sowohl Gboard als auch SwiftKey beeindruckende Arbeit. Gboard verwendet Google Translation und Bing erledigt die Übersetzungsaufgabe im Auftrag der SwiftKey-Tastatur. Tatsächlich übersetzen beide Optionen den Test perfekt. Außerdem unterstützen sie mehr als 70 Sprachen. Der Betrieb von SwiftKey kann mit Microsoft Translator zusammenarbeiten. Daher benötigt SwiftKey keine Unterstützung des Internets, um den von Ihnen eingegebenen Text zu übersetzen. Selbst wenn Ihr Telefon offline ist, Microsoft Übersetzer wird den Job für Sie erledigen. In diesem Fall betrachten wir SwiftKey als Gewinner, da es Text offline übersetzen kann.


SwiftKey Vs. Gboard - Weitere Funktionen

Hier sind einige der anderen bemerkenswerten Funktionen, die mit diesen beiden Tools verbunden sind. Diese Informationen sind praktisch, wenn Sie nach einer guten Tastatur für Ihr suchen Android Gerät.

SwiftKey

  • Es hat die Fähigkeit, die Schreibgewohnheiten aufzuzeichnen und dadurch ein Protokoll Ihrer Schreibstatistiken zu führen.
  • Mit SwiftKey können Sie ganz einfach den aktuellen Standort (in Form einer Nachricht) senden. Dazu sollten Sie auf die Schaltfläche Standort tippen.
  • Die SwiftKey-App verfügt über eine Customizer-Zeile und hilft Ihnen bei der Auswahl verschiedener Emojis, GIFs, Speicherorte, Einstellungen usw. Außerdem verwaltet sie die Zwischenablage, die Übersetzung und den Kalender.

Bei Google Play herunterladen

GBOARD

  • Mit GBoard werden Sie feststellen, dass die falsch geschriebenen Wörter für Ihre Bequemlichkeit hervorgehoben werden.
  • Die App bietet die Möglichkeit, eine Kopie auf dem Bildschirm bereitzustellen. Darüber hinaus stehen Werkzeuge zum Ausschneiden, Einfügen und Auswählen zur Verfügung. Sie können über die G-Symbol-Einstellungen der Gboard-App auf die jeweilige Funktion zugreifen.
  • Mit der GBoard-Vorschlagsleiste können Sie Emojis einfach in Aufkleber und GIF-Bilder konvertieren.

Bei Google Play herunterladen


Was ist an SwiftKey und Gboard gemeinsam?

Hier sind die allgemeinen Aspekte in Bezug auf SwiftKey und Gboard.

  • Die Größe beider Tastaturen kann geändert werden.
  • Beide Tastaturen bieten die Option des Inkognito-Modus. Noch wichtiger ist, dass beide Apps den Inkognito-Modus im Inkognito-Modus des Browsers automatisch aktivieren.
  • SwiftKey und Gboard bieten die schwebende Tastaturfunktionalität.

Das Fazit

Das ist also unser Vergleich SwiftKey vs. Gboard. Wie wir festgestellt haben, sind die Unterschiede zwischen den beiden Tools minimal. Mit anderen Worten, es gibt die geringsten Unterschiede zwischen diesen beiden Android Tastaturen. Generell sollten wir also sagen, dass es in diesem Vergleich keinen klaren Sieger gibt. In diesem Fall ist es sicherer zu sagen, dass beide Tastaturen für jeden geeignet sind Android Gerät. Wenn Sie zu diesem Artikel unterschiedliche Meinungen haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir freuen uns auch zu hören, wenn Sie andere Keyboards kennen, die eine beeindruckende Leistung erbringen können Android Geräte. Wir freuen uns über Ihr Feedback zu diesem Artikel, da es uns hilft, zu wachsen und voranzukommen.