8 beste vertikale Video-Editor-Apps für iPhone-Benutzer

Wie bearbeite ich ganz einfach Videos mit den besten Vertical Video Editor-Apps?

Das Aufnehmen von Bildern und Videos ist heute dank Smartphones einfach geworden. Mit einem einzigen Fingertipp können wir unsere Erinnerungen in Form von Bildern und Videos festhalten. Bilder und Videos, die von hochauflösenden Kameras auf dem iPhone aufgenommen wurden, zeugen vom technologischen Fortschritt. Obwohl Bilder nicht viel Bearbeitungsarbeit erfordern, bevor sie in soziale Medien hochgeladen oder an jemanden gesendet werden, kann die Videobearbeitung anstrengend sein. 

Es gibt jedoch einige der besten Videobearbeitungs-Apps, mit denen Sie ein perfektes Video erstellen können. Jeder vertikaler Videoeditor umfasst benutzerfreundliche Oberflächen, hochauflösende Videobearbeitung und schnelle und reibungslose Verarbeitung. Sie können sowohl kurze als auch lange Videos in guter Qualität einfach und mühelos bearbeiten. Videos von guter Qualität sprechen in der Regel immer ein breites Spektrum von Social Media-Zielgruppen an.

Es wird Ihnen nicht nur helfen, Ihr Video viral zu machen, sondern auch eine gute Anzahl von Followern auf Ihr Social-Media-Profil zu bringen. Diese Apps enthalten intuitive Funktionen und erweiterte Schnittstellen, mit denen Sie die Apps einfach und mühelos verwenden können. Mit diesen Apps können Sie Ihr Filmmaterial direkt nach der Aufnahme bearbeiten.

Werfen wir also ohne weiteres einen Blick auf die Liste einiger der besten Videobearbeitungs-Apps, um vertikale Videos auf dem iPhone zu bearbeiten.

Beste vertikale Video-Editor-Apps


1. InShot

Vertikaler InShot-Videoeditor

InShot ist zweifellos der beste vertikale Videoeditor für das iPhone, mit dem Sie Videos bearbeiten können, die aus verschiedenen Blickwinkeln und Formaten aufgenommen wurden. Es enthält Benutzeroberflächen, mit denen Sie den nicht gewünschten Teil des Videos zuschneiden, mehrere Teile verschiedener Videos in einem einzigen Video zusammenführen, die Videodauer erhöhen oder verringern und viele andere Optionen. 

Das Beste an Beleidigung ist, dass es beim Bearbeiten von Videos speziell für Instagram effektiv funktioniert. Es ermöglicht Ihnen, Videos aus Ihrem gewählten quadratischen, horizontalen oder vertikalen Winkel zu bearbeiten. Außerdem fügen die verschiedenen Filtersammlungen Ihrem Video eine zusätzliche Ebene hinzu und machen es attraktiver. 

Ganz zu schweigen davon, dass die Pro-Version von InShot nicht kostenlos ist und Sie sie aktualisieren müssen, um das Wasserzeichen aus dem Video zu entfernen. Sie können diese App für 2.99 USD pro Monat, 9.99 USD pro Jahr und 29.99 USD für lebenslangen Zugriff kaufen.

Die Hauptfunktionen von InShot sind wie folgt:

  • Reibungslose und effektive Schnittstelle
  • Einfach Videos für Instagram bearbeiten
  • Robuste Bearbeitungswerkzeuge
  • Voice-over- und Audiobearbeitungsoption 
  • Verschiedene Soundeffekte wie Lachen, Schritte, Tiergeräusche, Applaus und vieles mehr.     

2. Quick

Schneller vertikaler Videoeditor

Diese Bearbeitungs-App ist hochkompatibel mit GoPro-Kameras. Wenn Sie Ihr Video auf GoPro aufnehmen, müssen Sie diese App verwenden, da Sie vertikale Videos auf Ihrem iPhone bearbeiten können, während Sie auf GoPro sind. Quick geht über das bloße Bearbeiten von Videos hinaus und kann bis zu 75 Videos und Bilder automatisch analysieren und korrigieren, wo immer es notwendig erscheint. 

Darüber hinaus können Sie mehr als zwanzig Themen mit unterschiedlichen Grafiken und Übergängen auswählen und Ihre Videos schnell und einfach vielfältiger gestalten. Die Themen dieser App sind vollständig benutzerdefiniert und bieten Ihnen verschiedene Funktionen wie das Trimmen des Videos, das Ändern der Höhe und Breite oder das Anpassen der Wiedergabegeschwindigkeit, weshalb es derzeit als der vielfältigste vertikale Videoeditor gilt. 

Die Hauptfunktionen von Quick sind wie folgt:

  • Autokorrektur in den Videos
  • Eine Musikbibliothek mit mehr als hundert lizenzfreien Songs
  • Leicht an GoPro-Kameras anpassbar
  • Spracherkennungsfunktion

3. Vue

Vue

Diese App geht noch einen Schritt weiter und bietet Ihnen Zugriff zum Aufnehmen und Bearbeiten von Videos in einer einzigen App. Das Aufnehmen eines Videos von Ihrer iPhone-Kamera und das anschließende Bearbeiten in einer App kann zeitaufwändig sein. Diese App ist jedoch so konzipiert, dass sie das Filmmaterial aufnehmen und nacheinander mit verschiedenen Funktionen bearbeiten kann. Sie müssen die aktualisierte Version dieser App erwerben, um weitere Funktionen nutzen zu können.

Darüber hinaus können Sie während der Aufnahme verschiedene Filter auf Ihr Video anwenden. Es ermöglicht Ihnen, Videos mit einer Auflösung von 1080p ohne Zeitbegrenzung aufzunehmen. Sie können Videos einfach und mühelos zuschneiden, schneiden oder zusammenführen. Außerdem enthält es Funktionen wie Filter und Textüberlagerung, die Ihrem Video mehr Übergänge hinzufügen und es attraktiv machen. Nehmen Sie also das Video auf, bearbeiten Sie es und exportieren Sie es direkt mit Vue auf verschiedene Social-Media-Plattformen. 

Die wichtigsten Funktionen von Vue sind wie folgt:

  • Es kann einfach vertikale Videos auf dem iPhone aufnehmen und bearbeiten
  • Bequem zu bedienen
  • Filter und Textüberlagerungsfunktionen
  • Musik von iTunes importieren
  • Hochauflösender Videoausgang

Außerdem, wenn Sie nach dem suchen Die besten Laptops für die Videobearbeitung unter 1000 US-Dollar, lesen Sie bitte diese Anleitungen.


4. Spark Camera

Funken Kamera

Die kostenlose Version von Spark Camera enthält die Schnittstellen, mit denen Sie ein erstaunliches Video aufnehmen und auf Ihren Social-Media-Plattformen teilen können. Sie können ganz einfach ein dynamisches vertikales Video mit verschiedenen Übergängen aufnehmen. Um ein Video aufzunehmen, müssen Sie Ihr iPad oder iPhone vertikal halten und eine Aufnahmetaste gedrückt halten, bis Sie die gewünschte Aufnahmezeit erreicht haben. Außerdem können Sie die Videoqualität in 4k oder HD einstellen.

Es enthält mehr als zwanzig Filter, die Sie auf das aufgenommene Video anwenden und die Intensität durch Ziehen des Schiebereglers erhöhen oder verringern können. Sie können das endgültige Video in die Spark-Kamera-Datei exportieren und es dann auf Ihren Snapchats, TikTok, Instagram-Storys und vielen anderen verschiedenen Plattformen teilen. Der einzige Nachteil dieser App ist, dass Sie das Layout des aufgenommenen Videos nicht ändern können. Sie können beispielsweise das Hochformat Ihres Videos nicht in ein Quadrat oder ein Querformat ändern. 

Die Pro-Version dieser App ist 3.99 US-Dollar pro Monat, 29.99 US-Dollar pro Jahr und 59.99 US-Dollar für den lebenslangen Zugriff wert. Spark Camera ist der am besten angepasste vertikale Videoeditor. 

Die Hauptfunktionen der Spark Camera sind wie folgt:

  • Ermöglicht es Ihnen, Ihrem Video während der Aufnahme einen Filter hinzuzufügen
  • Voice-Over-Schnittstelle
  • Sie können Ihr Video direkt von dieser App aus teilen
  • Zugriff auf lizenzfreie Songs

5. iMovie

iMovie

iMovie ist die iOS-Anwendung, mit der Sie Vertikales Video bearbeiten iMovie. Es ist kostenlos und Sie müssen es nur auf Ihrem iPhone oder iPad installieren. Um ein Video zu bearbeiten, müssen Sie es in Ihr iMovie-Projekt importieren und zur Timeline hinzufügen. Denken Sie daran, zuerst das Video auszuwählen und dann auf die Schaltfläche zum Zuschneiden zu klicken, um die Ausrichtung des Videos zu ändern.

Es gibt zwei Schaltflächenoptionen, nach rechts drehen und nach links drehen, um den Winkel des Videos von horizontal in vertikal zu ändern. Wenn Sie jedoch Aufnahmen in vertikalen Winkeln haben, müssen Sie sie nur in Ihr iMovie-Projekt für vertikale Videobearbeitung importieren. Denken Sie daran, dass iMovie dem Video schwarze Balken hinzufügt. Außerdem, wenn du dich fragst wie man Split-Screen auf iMovie machtHier ist die Top-Anleitung für Sie.

Die wichtigsten Funktionen von iMovie sind wie folgt:

  • Erlaubt dir ... zu machen Vertikales Video bearbeiten auf iMovie und ändern Sie den Winkel des Videos von horizontal auf vertikal
  • Es enthält acht benutzerdefinierte Themen
  • Einfacher und schneller Prozess zum Erstellen von Musik für Videos
  • Einfache vertikale Videos aufzunehmen

6. Enlight Videoleap

Enlight Videoleap Video-Editor

Enlight Videoleap ist eine Videobearbeitungs-App, die mehr als nur einfache Videobearbeitungsschnittstellen enthält. Einige der Funktionen sind kostenlos, aber wenn Sie ein professionelles Video erstellen möchten, müssen Sie eine aktualisierte Version dieser App kaufen. Sie können die Lautstärke von Audios einstellen, Keyframe-Animationen hinzufügen, die Farbe anpassen und dem Video viele andere Übergänge hinzufügen.

So helfen Ihnen all diese erstaunlichen Schnittstellen, Ihren Rohclip in ein dynamisches Video umzuwandeln, das Sie auf verschiedenen Social-Media-Plattformen teilen können. Enlight Videoleap ist benutzerfreundlich und leicht anpassbar. Außerdem enthält es einen integrierten Abschnitt einer Sammlung von Clips, die Sie in Ihrem Video verwenden können, wodurch das Problem der Voraufnahmen vermieden wird. Mit der kostenlosen Version von Enlight Videoleap Video Editor können Sie beide überlappenden Ebenen gleichzeitig verwenden.

Die Pro-Version dieser App bietet Ihnen jedoch die Möglichkeit, mehrere Overlayer gleichzeitig zu platzieren. Aber lassen Sie uns Ihnen einen Trick geben, um mehrere Ebenen zu verwenden, ohne die Pro-Version von Enlight Videoleap zu kaufen. Sie müssen nur die bearbeitete Videodatei mit zwei Ebenen exportieren und diese Datei dann erneut zum Projekt hinzufügen, um zwei weitere überlappende Ebenen hinzuzufügen. Fahren Sie mit diesem Vorgang fort, bis Sie die Ebenen hinzufügen möchten. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, die Pro-Version zu erwerben, um Zeit zu sparen. Diese App eignet sich jedoch am besten zum Bearbeiten vertikaler Videos auf dem iPhone.

Einige der Hauptfunktionen von Enlight Videoleap sind wie folgt:

  • Ermöglicht Ihnen, ein Video mit erweiterten Funktionen zu bearbeiten
  • Einfaches Erhöhen oder Verringern der Höhe und Breite des Videos
  • Habe mehr als hundert Soundtracks
  • Fügen Sie verschiedene Übergänge hinzu

7. Picsart

Piscart

Picsart ist eine automatisierte Video- und Bildbearbeitungsanwendung. Diese vertikale Video-Editor-App enthält auch alle grundlegenden Bearbeitungswerkzeuge wie Trimmen, Zusammenführen und Auswählen verschiedener Formate wie Quer-, Quadrat- und Hochformat für verschiedene Social-Media-Plattformen. Außerdem können Sie verschiedene Themen, Bilder, Farbintensität, visuelle Effekte, Helligkeitsanpassung usw. hinzufügen.

Wenn Sie mehrere Videos bearbeiten möchten, ist Picsart für Sie geeignet. Die Funktionen dieser App sind benutzerfreundlich, was Ihnen hilft, beim Bearbeiten der Videos Zeit zu sparen. Es enthält jedoch keine erweiterten Funktionen wie das Hinzufügen von Emojis, Aufklebern oder animiertem Text zum Video. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass diese App ihren Preis nicht wert ist, aber denken Sie daran, dass Sie auch Fotobearbeitungsoptionen zum gleichen Preis erhalten.

Obwohl es nicht viele Funktionen für die Videobearbeitung gibt, enthält die Fotobearbeitung dynamische und einzigartige Schnittstellen. Wenn Sie also ein 2-in-One-Paket wünschen, entscheiden Sie sich für Picsart. Die Kosten für Picsart betragen 3.99 USD pro Monat und 29.99 USD pro Jahr.

Einige Funktionen von Picsart sind wie folgt:

  • Mit der Timeline-Option können Sie Ihr Video in wenigen einfachen Schritten bearbeiten
  • Fügen Sie einem Video Filter hinzu, während Sie es mit einer Videokamera aufnehmen
  • Sie können Ihrem Video Bilder hinzufügen und diese entsprechend mischen
  • Eine Bibliothek mit lizenzfreien Soundtracks für das Video

8. VivaCut

Vertikaler VivaCut-Videoeditor

VivaCut ist eine weitere KI-formulierte App mit fortschrittlichen Schnittstellen, die den Bearbeitungsprozess einfach und unterhaltsam machen. Das Besondere an dieser App ist, dass sie Sie durch jede Methode zur Verwendung verschiedener Optionen führt. Sie können das Layout im Quer-, Hoch-, Quadrat- und anderen Layout, das in Social-Media-Plattformen verwendet wird, austauschen. 

Darüber hinaus gewährt Ihnen das VFX-Tool von Viva Cut Zugriff auf verschiedene Filter, die Sie dem Video hinzufügen können, um es professionell aussehen zu lassen. Außerdem fügt die Textanimation von VivaCut dem Video weitere Ebenen hinzu. Dadurch wird Ihr Video viel besser als andere Videos mit normaler Textgröße und -farbe. Die Preise von VivaCut betragen 6.49 US-Dollar pro Monat, 35.99 US-Dollar pro Jahr und 55 US-Dollar sind ein einmaliger Kauf, der Ihnen lebenslangen Zugriff auf diese App ermöglicht. Es ist das dynamische und zugängliche vertikaler Videoeditor auf dieser Liste.

Einige Funktionen von Pro Viva Cut sind wie folgt:

  • Ermöglicht es Ihnen, Ihr Video in 4k- oder 1080p-Auflösung zu exportieren
  • Es enthält zusätzliche Filter 
  • Es gibt keine Zeitdauer für das Bearbeiten und Exportieren des Videos
  • Sie können ein Kinovideo mit verschiedenen Übergängen und Effekten erstellen. 

Fazit zu vertikalen Video-Editor-Apps

Dies sind einige der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten vertikalen Videobearbeitungs-Apps, die wir in dieser Liste behandelt haben. Es besteht kein Zweifel, dass die Bearbeitung viel Zeit in Anspruch nimmt, um ein professionelles Video zu erstellen, aber diese Apps machen Ihre Arbeit einfach und machen Spaß. Diese Apps helfen Ihnen, Videos auf verschiedenen sozialen Seiten wie Instagram, YouTube, TikTok, Facebook, Snapchat entsprechend ihrer Framegröße zu erstellen.

Denken Sie daran, dass die Liste dieser Anwendungen nicht in einer bestimmten Reihenfolge erstellt wurde. Es liegt an Ihren Anforderungen und Ihrem Budget, eine dieser Anwendungen auszuwählen und mit der Erstellung großartiger Videos für Ihre Social-Media-Plattformen zu beginnen.

Jack

Jack

Zehn Jahre Erfahrung in Informations- und Computertechnologie. Leidenschaft für elektronische Geräte, Smartphones, Computer und moderne Technologie.