Vlogmas - Erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen müssen

Weißt du, was Vlogmas ist? In diesem Artikel finden Sie alles, was Sie über Vlogmas wissen müssen. Erfahren Sie auch, wie Sie Vlogmas mit einem professionellen Bearbeitungswerkzeug bearbeiten können.

Haben Sie schon einmal von Vlogmas gehört? Wenn nein, dann erfahren Sie hier alles über Vlogmas. In dieser Ferienzeit können Sie auf so viele verschiedene Arten feiern. Sie können Zeit mit Freunden oder der Familie verbringen, Kekse machen, Weihnachtsfilme und sogar Vlogmas ansehen.

Auf YouTube ist Vlogging (oder Video-Blogging) so populär geworden, dass jeder es versucht. Während der Ferien können Sie an Vlogmas teilnehmen. Hier finden Sie alles, was Sie über Vlogmas wissen müssen, einschließlich seiner Herkunft, einige Beispiele und vieles mehr.


Teil 1: Einführung in Vlogmas

Also, was macht 'Vlogmas' bedeuten? Dies ist eine Ferienveranstaltung, die auf YouTube stattfindet. In diesem Fall erstellen und veröffentlichen YouTube-Ersteller im Dezember regelmäßig Videos. Schließlich führt es zu Weihnachten. Nun hat sich herausgestellt, dass dies während der Ferienzeit eine moderne Tradition ist.

Nicht nur Vlogmas, es gibt verschiedene andere Veranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden, wie Vlogtober und VEDA. Vlogtober findet im Oktober statt und VEDA bezieht sich auf Vlog Every Day im April. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen Vlogmas und anderen derartigen Ereignissen.

Vlogmas-Videos sind nicht nur tägliche Vlogs, sondern handeln auch von Weihnachten und anderen Feiertagen, die im Dezember stattfinden. Daher erstellen YouTube-Vlogger bis zum 24. Dezember regelmäßig ein Video. Daher werden Vlogs, die täglich während des Weihnachtsmonats erstellt werden, als Vlogmas-Videos bezeichnet.

Hier ist eine Sache zu beachten, dass Vlogmas nicht so einfach ist. Es ist ziemlich schwierig, während der Ferienzeit Inhalte zu erstellen. Dies liegt daran, dass die Weihnachtsferien die Zeit des Jahres sind, in der alle unter großem Druck stehen und beschäftigt sind.

Aus diesem Grund wird das Erstellen von Vlogmas-Videos als große Herausforderung angesehen. YouTube-Ersteller fordern sich heraus, während der gesamten Zeit, in der es viele Ablenkungen gibt, großartige Inhalte zu erstellen.

Vlogmas ist also im Grunde eine Veranstaltung, bei der die YouTube-Community Weihnachten begrüßt. Dazu erstellen und veröffentlichen sie vom 1. bis 24. Dezember jeden Tag ein Video.

PS: Wenn Sie sich fragen worüber man vloggt oder wie man besser schafft Tägliche VlogsKlicken Sie einfach, um mehr zu erfahren.


Teil 2: Mal sehen, wie es entstanden ist

Vlogmas ist ein Begriff, der aus zwei Wörtern besteht: vlog (oder Videoblog) und X / mas / Christmas. Normalerweise wird dieser Begriff dem YouTuber gutgeschrieben. Ingrid Nilsen. Nilsen begann das Konzept von Vlogmas. Am 1. Dezember 2011 hat sie zum ersten Mal ein Vlogmas-Video erstellt und veröffentlicht. Danach veröffentlichte sie diese Videos regelmäßig, während sie bis zum 24. Dezember auf Weihnachten wartete.

Ingrid Nilsen ist erfreut zu sehen, dass ihr Konzept zahlreiche Menschen in Aufregung versetzen konnte. Bei dieser Herausforderung geht es darum, eine bessere Leistung zu erzielen und regelmäßig kreative Inhalte für den gesamten Monat zu erstellen. Nun, dies könnte allen Ihren Anhängern Spaß machen, wenn Sie es bis Ende Dezember schaffen könnten.

Diese Idee wurde durch diese YouTuber berühmt, als sie eine Ankündigung für ihre Vlogging-Pläne für den gesamten Dezember-Monat machte. Nach ihren Plänen suchten die Leute in Suchmaschinen wie Google nach Vlogmas. Auch auf Social-Media-Plattformen wie Twitter wurde darüber gesprochen. So wurde Vlogmas populär!

Außerdem finden Sie hier die vollständige Anleitung zum Konvertieren YouTube zu MOV und die Spitze weibliche Vlogger für Ihre Referenz.


Teil 3: Vlogmas-Videos - Schauen Sie sich einige Beispiele an

Was auch immer Sie für diese Veranstaltung posten, hängt ganz von Ihrem Videostil ab. Dies hängt auch von der Art des Inhalts ab, den Sie normalerweise veröffentlichen. Das Konzept besteht nicht darin, den Kanal vollständig neu zu erfinden. Alles was Sie tun müssen, ist Ihren Videostil auf das Thema Weihnachten abzustimmen.

Wenn sich ein YouTube-Vlogger beispielsweise auf Lebensmittelrezepte konzentriert, ist es sinnvoll, Weihnachtsrezepte für diese über Vlogmas zu teilen. Und wenn ein YouTuber Produkte bewertet, kann er die Produktbewertungen von Weihnachtsgeschenken bereitstellen. Dies könnte nun als Weihnachtsgeschenkführer dienen. Welche Inhalte ein Vlogger normalerweise in Vlogmas erstellt, hängt ganz von seinen persönlichen Interessen ab.

Hier sind einige Beispiele für Vlogmas als Referenz:

1. Vlogmas - Abenteuer in einer festlichen Stadt

Zeo Sugg ist ein YouTuber mit 4.86 ​​Millionen YouTube-Abonnenten. Ihre Abonnenten sind als Zoella bekannt. Im Dezember 2018 produzierte sie erstmals ein Vlogmas-Video. In diesem Vlog war sie mit Poppy, Mark, Sean und Alfie zu sehen.

Hier geht die Bande in Richtung Brügge, Belgien. Dieser Ort gilt als die festlichste Weihnachtsstadt. Sie alle waren begeistert von tollen Getränken und gutem Essen. Außerdem trugen sie tolle Accessoires und Kleidung.

In diesem Video wurde Sugg gesehen, wie er zusammen mit Brügge selbst für Schönheitsprodukte und Bekleidung wirbt. Dazu gehören auch die weihnachtliche Kälte, tolle Getränke und gutes Essen.

2. Vlogmas - Shopping für Weihnachtsdekoration (Tag 1)

Parker und Aspin haben einen YouTube-Kanal mit 2.13 Millionen YouTube-Abonnenten. In diesem Vlogmas-Video wurden sie beim Einkaufen für Weihnachtsdekorationen gesehen. Diese Dekorationen waren für ihr neues Haus.

Hier besuchten sie ein Kaufhaus zum Einkaufen für die Weihnachtszeit. Sie kauften Nudeln, Pralinen und andere Dinge, die ihnen bei der Hausarbeit helfen.   

Dieses Paar hat auch einen separaten YouTube-Kanal, auf dem sie Haushaltsvideos teilen. Hier teilen sie alles, was sie für ihr Haus kaufen. Jetzt gehören zu diesen Dingen alles von der TV-Konsole und den Kissen bis zu flauschigen, bequemen Decken und Strick-Teppichen. Das ist etwas, das sie in einem Vlogmas-Video teilen.


Teil 4: Wie können Sie an diesem Feiertagsereignis teilnehmen?

Jetzt kann jeder an diesem Weihnachtsfest teilnehmen. Alles was Sie tun müssen, ist Vlogs auf YouTube für die gesamte Ferienzeit zu erstellen. Im Folgenden finden Sie einige Schritte, die Sie ausführen müssen, um an diesem aufregenden festlichen Ereignis teilzunehmen.

Schritte zur Teilnahme an diesem Feiertagsereignis:

Es ist super einfach und macht Spaß, Teil dieses Urlaubsereignisses zu sein. Posten Sie einfach weiterhin Vlogmas-Videos für den Monat Dezember auf YouTube!

Schritt 1: Zunächst müssen sich YouTubers für das Thema und den Stil ihrer Videos entscheiden.

Schritt 2: Sobald Sie sich für das Thema entschieden haben, können die Entwickler entscheiden, auf welcher Plattform sie ihre Vlogmas-Videos veröffentlichen möchten. Jetzt kannst du einen separaten YouTube-Kanal erstellen oder mit deinem primären YouTube-Kanal fortfahren.

Schritt 3: Nachdem Sie alles entschieden haben, können Sie Ihre Vlogmas-Ideen planen.

So können Sie an diesem aufregenden Event teilnehmen. Wenn Sie jedoch während der Ferienzeit keine Videos erstellen können, suchen Sie im Internet nach interessanten Vlogmas-Ideen. Finden Sie etwas Aufregendes, das Sie einfach zu Hause ausprobieren können.

Veröffentlichen Sie jetzt Ihr Vlogmas-Video regelmäßig während der gesamten Ferienzeit. Es besteht jedoch kein Grund zur Panik, wenn Sie einen Tag dazwischen verpassen oder mit Ihren Videos zu spät kommen. Vlogmas können manchmal intensiv sein. Sei also nicht so hart zu dir. Bleiben Sie ruhig und erklären Sie Ihren lieben Abonnenten, was auch immer passiert ist. Hoffentlich werden sie verstehen!


Teil 5: Vor- und Nachteile von Vlogmas

Also, einen schönen Dezember! In dieser Saison dreht sich alles um Mariah Carey, Lebkuchen und regelmäßiges Vlogging. Wenn Sie ruhig sitzen und genau zuhören, werden Sie nur von Vloggern im ganzen Land hören, um mit ihrem 25-tägigen Vlogging-Projekt zu beginnen. Also bereiten sie sich mit ihren Kanonen und allem auf Vlogmas vor!

Wie oben erwähnt, veröffentlichen YouTube-Ersteller im Rahmen dieses Projekts regelmäßig bis zum 25. Dezember ein Video. Dieses Videoprojekt wurde 2015 von MissGlamorazzi alias Ingrid Nilsen alias Favorite Internet Human 2011 gestartet. Seitdem hat dieses Feiertagsereignis einen großen Sprung gemacht.

Dieses Ereignis klingt also so aufregend, dass die Entwickler in nur 25 Tagen 25 Vlogmas-Videos veröffentlichen. Dies ist eine lustige Zeit, da hier Weihnachtseinkäufe, Kekse, Geschenkverpackungen und vieles mehr angeboten werden. Wie einfach ist das alles? Finden Sie es hier heraus, wo wir einige Vor- und Nachteile von Vlogmas auflisten werden!

Vorteile von Vlogmas:

1. YouTube-Ersteller können ihre Urlaubserinnerungen verewigen

Das ist also der erste Profi! Vlogmas-Ersteller können ab Oktober die gesamte Wiedergabeliste erneut ansehen. Sie können Videos zu einer Zeit genießen, in der sie das Gefühl haben, dass das Herbstfegefeuer niemals enden wird.

2. Holen Sie sich diese Likes, Kommentare und Abonnenten

Das klingt aufregend. Es ist eine Art einfacher Gewinn!

3. Sofortiger Treffer jeden Tag während der Ferienzeit

Wenn Sie jeden Tag ein Video zum Posten bekommen, hilft es Ihnen, aus dem Bett zu kommen, sich anzuziehen und etwas Aufregendes mit Ihrem Tag zu tun. Es ist nicht so, dass Sie irgendeine Art von Hilfe brauchen, aber es tut es wirklich!

Nachteile von Vlogmas:

1. Verbringen Sie die gesamten Planungsvideos im Dezember

Wenn Entwickler an Vlogmas denken, müssen sie den gesamten Dezember damit verbringen, ihre Vlogmas-Videos zu planen. Infolgedessen müssen sie das Schlafen und Essen aufgeben, um etwas Inhalt zu machen.

2. Jeder hasst dich

Wenn Vlogging nicht Ihr eigentlicher Beruf ist, könnte sich dies als seltsam herausstellen. Ihre Familie wird Sie hassen, wenn Sie in persönlichen Zeiten Ihre Kamera herausziehen. Sie müssen sich also nur damit befassen, um das Vlogmas-Filmmaterial aufzunehmen.

3. Eine endlose Schleife von Filmen, Bearbeiten und Verzweifeln

Wahrscheinlich wird es Ihren Großeltern nicht gefallen, wenn Sie während des Weihnachtsessens Videos aufnehmen. Jetzt könnte es nichts Schlimmeres geben als ihren Zorn.

Daher ist Vlogmas keine gute Idee, vielleicht für gelegentliche YouTube-Ersteller. Vielleicht sollten wir diese Aufgabe nur den Profis überlassen. Als Ingrid bekannt gab, dass sie letztes Jahr keine Vlogmas machen würde, gibt es verschiedene andere Blogger, nach denen Sie suchen können.


Fazit

Sie haben jetzt eine Idee zu Vlogmas. Es ist Zeit, dass Sie es versuchen. Wenn Sie ein Schöpfer auf YouTube sind, könnte Vlogmas eine interessante und herausfordernde Erfahrung sein. Dies wird dir helfen, als YouTube-Vlogger zu wachsen. Wenn Sie Produkte über Vlogs oder Affiliate-Links bewerben, kann dies auch eine profitable Veranstaltung sein. Dies ist Ihre Chance, etwas Interessantes und Einzigartiges für die Abonnenten zu schaffen.