Was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp stumm schalten? [2022 Aktualisiert]

Wunderst du dich Was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp stumm schalten?? Wenn Sie dies tun, ist hier ein Artikel, den Sie unbedingt lesen müssen. Wir werden so ziemlich alles über diese Aktion zum Nutzen unserer Leser diskutieren. Lesen Sie also weiter.

In der Tat kann WhatsApp als die stabilste, zuverlässigste und vertrauenswürdigste VoIP- und Messaging-App angesehen werden. Sie können mit jedem kommunizieren, unabhängig von seinem Standort. Solange Sie eine gute Internetverbindung haben, kann WhatsApp Sie in Verbindung halten. Mit dieser fantastischen App können Sie Sprach- und Videoanrufe tätigen und Nachrichten senden (lesen Sie sie, wenn Sie sich dem gegenübersehen Free MSG kann keine Nachrichten senden Problem) und teilen Sie andere Dateien.

Trotz seiner Nützlichkeit wird WhatsApp häufig von vielen Benutzern missbraucht. Beispielsweise senden einige Benutzer häufig irrelevante, nervige Nachrichten an andere Benutzer. Wenn Sie sich einer solchen Situation gegenübersehen, haben Sie die Möglichkeit, diese nervigen Kontakte stummzuschalten. Aber was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp stumm schalten? Wie können Sie das tun und diese offensichtlichen Belästigungen vermeiden? Lass es uns herausfinden.


Teil 1: Was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp stummschalten?

Kommen wir gleich zum Hauptpunkt. Mit anderen Worten, was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp stumm schalten? Im einfachsten Sinne ist Muting ein Begriff, der die Praxis beschreibt, jemanden davon abzuhalten, Sie zu belästigen. Mit anderen Worten, es ist ein Weg von „teilweise blockierenEin besonderer Kontakt. Sobald ein bestimmter Kontakt stummgeschaltet ist, kann er oder sie weiterhin Probleme beim Senden von Nachrichten haben. Sie erhalten jedoch nie mehr Push-Benachrichtigungen von diesen stummgeschalteten Kontakten.

Infolge der Stummschaltung werden auf Ihrem Telefon keine Benachrichtigungen angezeigt, wenn Nachrichten von stummgeschalteten Kontakten empfangen werden. Das Beste ist, dass die von ihnen gesendeten Nachrichten auf Ihrem Gerät sichtbar sind. Sie können auch auf diese Gespräche antworten. Es ist also eine Methode, mit der Sie die Push-Benachrichtigungen blockieren und auswählen können, worauf Sie antworten möchten. Wenn diese Verbindungen stummgeschaltet sind, werden sie nicht vollständig unterbrochen. Stattdessen blockieren Sie diese nervigen Benachrichtigungen und konzentrieren sich auf Ihre wichtige Arbeit.

Darüber hinaus erfahren Sie, was der jeweilige Kontakt sehen kann, nachdem er stummgeschaltet wurde.

Erhält er oder sie beispielsweise eine Benachrichtigung, sobald sie von Ihnen stummgeschaltet wurden? Die Antwort lautet NEIN. Der jeweilige Kontakt kann Ihnen weiterhin wie gewohnt Text senden. Sie schalten nur ihre Push-Benachrichtigungen stumm. Infolgedessen werden sie auch nach dem Stummschalten nichts Seltsames bemerken.

Im Grunde genommen ist Muting eine Option, mit der Sie beruhigt sein können, ohne von Benachrichtigungen gestört zu werden. Sie können sich auf die wichtige Arbeit konzentrieren, die Sie gerade ausführen, und diese Nachrichten später beachten. Das ist also alles über die Konsequenzen der Stummschaltung. Nachdem Sie nun wissen, was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp stumm schalten, lernen wir, wie es geht.

PS: Lassen Sie uns herausfinden, wie man eine bekommt Gefälschter Ort auf WhatsApp und wie WhatsApp-Nachrichten vom iPhone auf das iPhone 11 übertragen mit Leichtigkeit.


Teil 2: Wie können Sie einen anderen Benutzer bei WhatsApp stummschalten?

Nun, der obige Absatz beschreibt klar, was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp stumm schalten. Jetzt ist es an der Zeit, herauszufinden, wie Sie einen bestimmten Inhalt auf Ihrem Gerät stummschalten können. Der Prozess ist überhaupt nicht schwierig. Befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Schritte und schalten Sie den gewünschten Kontakt stumm.

Gehen wir ohne weiteres zu den Schritten und schalten Sie einen Kontakt stumm, der Sie häufig stört.

  • Zunächst sollten Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon starten. Tippen Sie anschließend auf ein Gespräch, das vom jeweiligen Kontakt initiiert wurde und das Sie stummschalten möchten. Der jeweilige Inhalt wird jetzt geöffnet. Klicken Sie dann auf das Symbol, das für reserviert ist Menü, die sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms befindet.
Wie können Sie einen anderen Benutzer auf WhatsApp stumm schalten?
  • Danach sehen Sie eine Liste der Optionen. Tippen Sie einfach auf die Option „Benachrichtigungen stumm schalten"
Wie können Sie einen anderen Benutzer auf WhatsApp stumm schalten?
  • Auf dem Bildschirm wird ein weiteres Popup angezeigt. Sie werden aufgefordert, festzulegen, wie lange der jeweilige Kontakt stummgeschaltet werden soll. Wählen Sie einfach die gewünschte Dauer aus der Liste der Optionen. Sie können diesen Kontakt beispielsweise 8 Stunden lang stumm schalten. Außerdem können Sie den Kontakt für längere Zeit, z. B. eine Woche oder sogar ein Jahr, stumm schalten. Deaktivieren Sie auch die Option „Zeige Benachrichtigungen" auch. Übernehmen Sie dann die vorgenommenen Änderungen, indem Sie auf „OK"
Wie können Sie einen anderen Benutzer auf WhatsApp stumm schalten?

Das ist es im Grunde. Nach allen obigen Schritten wird der jeweilige Kontakt stummgeschaltet. Das bedeutet, dass Sie niemals Benachrichtigungen vom jeweiligen Kontakt erhalten, egal wie viele Texte er sendet. Sobald die gewählte Dauer überschritten wird, wird die Stummschaltung des Kontakts automatisch aufgehoben. Wenn Sie beispielsweise einen Kontakt 8 Stunden lang stummgeschaltet haben, wird er nach 8 Stunden automatisch stummgeschaltet. Wenn Sie die Stummschaltung weiter stumm schalten möchten, führen Sie einfach die oben beschriebenen Schritte aus und wenden Sie die Stummschaltoption an.

Sie können nicht nur einen einzelnen Kontakt in Ihrer WhatsApp-Kontaktliste stummschalten, sondern auch mehrere Kontakte stummschalten. Dies ist praktisch, wenn Sie für einen bestimmten Zeitraum keine Benachrichtigungen von mehreren nervigen Kontakten mehr erhalten möchten.

Nachdem dies gesagt wurde, können Sie mehrere verschiedene Kontakte stummschalten, indem Sie die unten aufgeführten Schritte ausführen.

Genau wie der vorherige Prozess ist diese Methode sehr einfach.

  • Öffnen Sie zunächst WhatsApp auf Ihrem Gerät. Dann sollten Sie auf einen Kontakt drücken und ihn eine Weile gedrückt halten. Sobald Sie dies getan haben, werden Sie zu einer Situation weitergeleitet, in der Sie mehrere Kontakte auswählen können.
  • Jetzt sind Sie an der Reihe, die störenden oder störenden Kontakte auszuwählen, die stummgeschaltet werden sollen. Wählen Sie alle diese Kontakte aus und tippen Sie auf das Symbol für „StummFunktion zum Stummschalten.
Wie können Sie einen anderen Benutzer auf WhatsApp stumm schalten?
  • Wählen Sie danach eine Dauer, um diese Kontakte stumm zu schalten. Genau wie in der vorherigen Sitzung können Sie 8 Stunden, eine Woche oder sogar ein Jahr auswählen. Dann klicken Sie einfach auf “OK, 'und die ausgewählten Kontakte werden stummgeschaltet.
Wie können Sie einen anderen Benutzer auf WhatsApp stumm schalten?

Außerdem, wenn Sie nach dem suchen besten WhatsApp Porno Gruppen Websites oder die besten Wege zu iPhone WhatsApp Chat-Verlauf drucken, Hier sind Sie ja.


Was ist der Unterschied zwischen dem Stummschalten und dem Blockieren von Kontakten bei WhatsApp?

Als WhatsApp-Benutzer sollten Sie wissen, dass “Stummschalten" und "BlockierungSind zwei verschiedene Merkmale. Mit anderen Worten, Muting bedeutet nicht, den Kontakt auf WhatsApp zu blockieren. Wenn Sie einen bestimmten Kontakt blockieren, kann der jeweilige Kontakt nicht unbedingt eine Nachricht an Sie senden. Außerdem können sie Ihre Aktivitäten auf WhatsApp nicht einmal überprüfen. Außerdem können blockierte Kontakte keine Story-Updates, Profilbilder oder sogar Status-Updates sehen.

Die blockierten Kontakte können Nachrichten senden, diese Nachrichten werden jedoch nicht an Ihr Konto übermittelt. Blockieren kann also als letzter Ausweg angesehen werden, um einen wirklich nervigen Kontakt loszuwerden. Nach dem Blockieren eines Kontakts erkennt der jeweilige Benutzer, dass Sie ihn blockiert haben. Daher ist dies nicht die am besten geeignete Option für Freunde und engere Freunde. Grundsätzlich sollte das Blockieren verwendet werden, um zu verhindern, dass ein nerviger WhatsApp-Benutzer Sie dauerhaft erreicht.

Wie wir zuvor erklärt haben, ist Muting ein ziemlich sanfter Ansatz. Es handelt sich eher um eine temporäre Methode, mit der Sie die Push-Benachrichtigungen stummschalten und dennoch Nachrichten empfangen können. Sie sollten also die Auswirkungen von „Stummschalten" und "Blockierung”Einen Kontakt und wählen Sie, was für Sie ideal ist.

Lassen Sie uns auch mehr darüber erfahren So sichern Sie WhatsApp-Kontakte und wie man das repariert iPhone Stummschalter Fehler mühelos.


Bonus-Tipp: WhatsApp-Nachrichten von einem Gerät auf ein anderes übertragen

Wie wir alle wissen, ist WhatsApp die bevorzugte Messaging- und VoIP-App vieler Benutzer auf der ganzen Welt. Derzeit hat es mehr als 2 Milliarden aktive Benutzer, und das erklärt seine Popularität. Das heißt, Sie haben möglicherweise viele wichtige und wertvolle Nachrichten in Ihrem WhatsApp-Posteingang (Mal sehen So übertragen Sie WhatsApp-Nachrichten vom iPhone auf Xiaomi).

Im Allgemeinen möchten Benutzer diese Nachrichten nicht loswerden, selbst wenn sie zu einem neuen Gerät wechseln. Ist es also möglich, Ihre WhatsApp-Nachrichten von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen (So übertragen Sie WhatsApp vom iPhone auf Android)? Die Antwort ist ja.

Wenn Sie Ihre wertvollen WhatsApp-Nachrichten auf ein anderes Gerät übertragen möchten, können Sie ein professionelles Tool verwenden. Das beste Werkzeug, um diese Aufgabe einfach und effektiv zu erfüllen, ist iCareFone for WhatsApp Transfer. Tatsächlich, iCareFone ist ein spezielles Tool zum Verwalten von WhatsApp-Daten auf Ihrem Gerät.

Eine der besten Funktionen dieser App ist die plattformübergreifende Datenübertragung. Das bedeutet, dass Sie mit dieser App Daten auch zwischen übertragen können Android auf iPhones und umgekehrt.

Bezahlung iCareFone for WhatsApp Transfer

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie Ihre WhatsApp-Nachrichten von einem Gerät auf ein anderes übertragen können iCareFone.

  • Bitte zuerst herunterladen und installieren iCareFone auf Ihrem PC. Anschließend sollten Sie beide Geräte über USB-Kabel mit demselben PC verbinden.
  • Sobald die Smartphones ohne Probleme erkannt wurden, wählen Sie die Option „Quellgerät" zuerst. Wählen Sie dann die anderen Geräte als Ihr “Zielgerät"
iCareFone for WhatsApp Transfer
  • Ein Popup-Menü wird angezeigt und Sie klicken auf “Ja”, Um die Aktion zu bestätigen.
iCareFone for WhatsApp Transfer
  • Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie können dann die Daten von „Quelle"To"ReisezielKlicken Sie dann aufFortfahren"
iCareFone for WhatsApp Transfer
  • Nach Abschluss der Datensicherung iCareFone holt Daten vom jeweiligen Gerät.
  • Anschließend beginnt die Datenübertragung, und nach Abschluss des Vorgangs werden Sie benachrichtigt.
iCareFone for WhatsApp Transfer

Wie Sie sehen können, ist es außergewöhnlich bequem zu bedienen iCareFone und übertragen Sie Ihre Daten zwischen Geräten.


Hoffentlich haben Sie eine gute Idee Was passiert, wenn Sie jemanden auf WhatsApp stumm schalten? nach dem Lesen der oben.